James Runcie’s ‚Grantchester Mysteries‘ gibt es nun auch auf Deutsch

Unter dem Titel „Der Schatten des Todes: Sidney Chambers ermittelt“ dürfen nun auch deutsche Leser dem Pfarrer Sidney Chambers über die Schulter schauen, wenn er ermittelt.
Ich mochte das Buch sehr gerne (den genauen Leseeindruck kann man weiter unten nachlesen) und bin schon sehr gespannt auf die Fernsehserie, die im englischen Fernsehen sehr beliebt ist und die relativ weit oben auf meiner To-watch-Liste liegt.

Unkraut vergeht nicht....oder doch?

Sidney Chambers, der Vikar von Grantchester, ist Anfang 30, Junggeselle, gebildet, humorvoll und bei seinen Gemeindemitgliedern beliebt.
Und immer, wenn eines seiner Schäfchen in Schwierigkeiten gerät oder ihn sein Freund, Inspektor Geordie Keating
um Hilfe bittet, schiebt Sidney seine religiösen Pflichten beiseite und beginnt zu ermittelt, denn er kann dies durch seinen Beruf als Pfarrer weit unauffälliger tun, als die Polizei…

Ursprünglichen Post anzeigen 659 weitere Wörter

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Bücher, Krimi abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s