Schlagwort-Archive: tod

The Death of Stalin (Originalversion)

Sowjetunion, 1953: Radio Moskau überträgt live ein Mozart-Konzert, zeichnet dieses jedoch nicht auf. Als Stalin (Adrian McLoughlin) eine Aufzeichnung anfordert, muss der Radiochef (Paddy Considine) improvisieren und zwingt alle Beteilige das Konzert noch einmal zu spielen. Die Pianistin Maria Yudina … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Filme und Serien, Spielfilm | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Netflix Deutschland nimmt ab morgen (9.3.) BBC’s ‚Collateral‘ ins Programm

In London wird ein junger Mann (Sam Otto) beim Verlassen eines Hauses, wo er gerade Pizza auslieferte, erschossen. Der Mord sieht professionell aus, eine Zeugin (Kae Alexander) kann nur eine vage Beschreibung des Täters liefern und die beiden Schwestern (Ahd … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Filme und Serien, TV-Serie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Cat on a Hot Tin Roof (National Theatre London live)

Letzte Woche gab es mal wieder Theater live im Kino meines Vertrauens. Gezeigt wurde der Klassiker ‚Cat on a Hot Tin Roof‚ von Tennessee Williams. Und darum geht es:

Veröffentlicht unter Theater | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 9 Kommentare

Zwischen zwei Leben (Originalversion)

Die Fotojournalistin Alex (Kate Winslet) strandet am Flughafen von Boise, Idaho wegen eines aufziehenden Sturms. Doch da sie am nächsten Tag in Baltimore ihren Verlobten Mark (Dermot Mulroney) heiraten will, heuert sie zusammen mit dem Neurochirurg Ben (Idris Elba), der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Filme und Serien, Spielfilm | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Flatliners (Originalversion)

Courtney Holmes (Ellen Page) verliert ihre kleine Schwester (Madison Brydges) in einem Autounfall, den Courtney verursacht hat. Jahre später studiert sie Medizin und ist besessen davon das Geheimnis um ein eventuelles Leben nach dem Tod zu lüften. Zusammen mit den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Filme und Serien, Spielfilm | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Ich war Hitlers Trauzeuge von Peter Keglevic

Ostern, 1945 in Deutschland: Der junge Berliner Jude Harry Freudenthal ist untergetaucht und eigentlich gerade als Pilger getarnt auf dem Weg nach Santiago de Compostella, als er aufgegriffen und nach Berchtesgaden gebracht wird. Dort soll gerade der 13. Volkslauf zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Historischer Roman, Humor | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

No man’s land (National Theatre London live)

Und weiter geht es mit dem bloggerischen Aufarbeiten meiner NTlive-Kino-Besuche. Im Juni oder Juli (oder so) habe ich mir die hochgelobte Inszenierung von Harold Pinter’s ‚No Man’s Land‚ angeschaut. In einem kurzen Videoeinspieler vor Beginn kamen die Schauspieler und andere … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Theater | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 10 Kommentare

Post für Mrs. Bromley von Stefan Brijs

Beim Ausbruch des 1. Weltkriegs im August 1914 melden sich sofort viele britische Männer freiwillig zum Kriegsdienst. Auch Martin Bromley, der eigentlich noch nicht alt genug ist, ist Feuer und Flamme, will unbedingt Soldat werden und tut alles, um seinen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Historischer Roman | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen