Medienjournal: Media Monday #540

Ein neuer Montag und ein neuer Media Monday von Wulf’s Medienjournal.

Die Regel der Aktion, die vergangenen Monday’s und eine Teilnehmerliste könnt ihr hier bei Wulf nachlesen.
Zum aktuellen Lückentext geht es hier entlang.



Media Monday #540

1. Was mich wirklich das Fürchten zu lehren vermag sind Menschen, die sich an mich anschleichen.
Die Mitarbeiter im Geisterhaus von Euro Disney sind besonders gut in sowas und wenn mich einer von ihnen ‚erwischt‘ hat, habe ich jedes Mal einen kleinen Satz vor Schreck gemacht. NICHT nett! 😉

2. Von all den Traditionen, die mit Halloween einhergehen mag ich vermutlich nur die des Kürbis schnitzens wirklich.
Alles andere ist für mich mehr oder weniger reine Kommerzkacke, aber zum Glück muss ich das alles ja nicht mitmachen.

3. Der Reiz, sich vorsätzlich zu gruseln, erschließt sich mir nur selten, daher kann ich vielleicht auch mit Horrorfilmen meist nichts anfangen

4. Der kopflose Reiter ist eine wirklich zeitlose Schauergestalt, schließlich hat er Eingang in die Popkultur gefunden, siehe diverse ‚Sleepy Hollow‘-Verfilmungen.

5. Das Schöne an dem nun anbrechenden, letzten Teil des Jahres ist die Tatsache, dass man ganz viele Ausreden hat, um sich it Decke aufs Sofa zu muckeln und seinen To-watch-Listen etwas zu dezimieren.

6. ‚Friedhof der Kuscheltiere‘ hat zwar den Ruf als Horrorschocker, aber das kann ich nicht beurteilen, denn ich habe weder das Buch gelesen, noch die Verfilmungen gesehen. Wie schon gesagt ist Horror halt nicht mein Ding.

7. Zuletzt habe ich wieder mal ‚Zauberhafte Schwestern‚ geschaut und das war wie immer schön, weil ich den Film sehr gerne mag.

Dieser Beitrag wurde unter Media Monday abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

12 Antworten zu Medienjournal: Media Monday #540

  1. Esther schreibt:

    I’m with you: Horror ist auch absolut nicht mein Ding.

    Gefällt 2 Personen

  2. mwj schreibt:

    Zu 1. Ich kann deine Reaktion nachvollziehen. Aber ist das Ranschleichen nicht der Job der Mitarbeiter in der Geisterbahn? 😉

    Gefällt mir

  3. Wortman schreibt:

    Erschrecken macht immer Spaß 🙂
    Watchlisten verkleinern ist perfekt im Winter 🙂

    Gefällt mir

  4. Servetus schreibt:

    Uch, the Headless Horseman is horrible. My parents mostly kept us away from horror but „The Legend of Sleepy Hollow“ was shown on „The Wonderful World of Disney“ in the 70s (it was an old cartoon by then) and it scarred me for life.

    Gefällt mir

  5. Herba schreibt:

    @mwj: Ich auch, aber gerade bei meinem ersten Besuch in dem Geisterhaus war ich darauf echt nicht gefaßt. Und ich habe keine Ahnung, wie die sich immer den aus der Gruppe aussuchen, der sich wirklich am meisten erschreckt. Ob es dafür eine extra Mitarbeiter-Schulung gibt? 😉

    Gefällt mir

  6. Herba schreibt:

    @Wortman: Finde ich auch. Sofa, Decke und dann Filme und Serien bis zum Abwinken kucken 🙂

    Gefällt mir

  7. Herba schreibt:

    @Servetus: I don’t know said cartoon but I totally can relate to the ’scarred‘ notion. I find the headless horseman scary too!

    Gefällt 1 Person

  8. Wortman schreibt:

    Genau 🙂 🙂

    Gefällt 1 Person

  9. Pingback: Media Monday #540: Spritzen, Kürbis schnitzen, Dracula, Gingerbread Latte, Hostel & Zoo Wuppertal | Sneakfilm - Kino mal anders

  10. Michele Marsh schreibt:

    Herba I’m with you and Esther horror is not my thing. But my sister loved all those slasher Jason and Halloween movies in the early 1980s
    #5: most definitely although my watch list is so big now!!

    Gefällt mir

  11. Herba schreibt:

    @Michele: My sister also liked horror, but wasn’t able to convince me 🙂

    Gefällt 1 Person

  12. Michele Marsh schreibt:

    Oh my sister never convinced me either. You couldn’t pay me any money to sit through those slasher movies

    Gefällt 1 Person

Ich freu mich über Kommentare! Indem Du die Kommentarfunktion hier nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automatic Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.