Erkenntnisse der Woche

Teilweise sind zwei pubertierende Kids auf einem Haufen echt unterhaltsam, wenn auch anstrengend und sehr, sehr laut.

In der schlimmsten Leseflaute seit Menschengedenken zu stecken, ist für einen Bücherwurm der blanke Horror!!!

Sich zwischen zwei aufgebrachten Kolleginnen wiederzufinden, ist nicht lustig. Vor allem, wenn man selbst gar nicht genau weiß, worum es eigentlich geht.

Ich brauche einen größeren Schokoladenvorrat im Büro.

Manche Menschen sind der Meinung, daß sie immer tun dürfen, was sie wollen, weil ihnen das einfach zusteht.

Sam, der Familienhund schafft es einfach immer mich zum Lachen zu bringen….auch wenn er mir zum Beispiel gerade im wahrsten Sinn des Wortes ans Bein pinkelt.

Selbstgemachter Backfisch mit Kartoffelbrei und frischem, grünem Salat ist definitiv Soul Food für mich und einfach lecker!

Androiden, Superhelden und Außerirdische kommen gerade gefühlt inflationär oft in Serien und Filmen vor.

Ich liebe mein kleines, kabuffiges Büro mit der Tür, die man zu machen kann!

Manchmal sind Bärte doch sexy!

Ich hab gerade wieder mal richtig Bock zu schreiben und bin so traurig, daß ich keine Zeit und Ruhe dazu habe.

Lottomillionär oder das Kind reicher Eltern müßte man sein!!!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

15 Antworten zu Erkenntnisse der Woche

  1. Die Poe schreibt:

    Ja, überall nur Superhelden und jeder Superheld bekommt eine Serie oder einen Film
    Leseflaute? Da gibts auch was mit Superhelden…bestimmt…Batman-Comic, Hellboy-Graphic-Novel… 🙂

    Gefällt mir

  2. Hedgehogess schreibt:

    Noch zwei Erkenntnisse für dich:

    1. Manche Wochen sind so doof, dass man sie nur in die Tonne kloppen und vergessen kann.

    2. Keine dieser Wochen dauert ewig.

    Oh, noch eine dritte: Irgendwer findet sich immer, der dich mit virtueller Nervennahrung versorgt. *Packung Schokokekse rüberschieb* 😉

    Gefällt mir

  3. suzy schreibt:

    Ich musste doch hin und wieder mal mit dem Kopf nicken und stimme dir bei fast allem zu! Auch wenn ich den mann mit Bart nicht kenne 🙂

    Gefällt mir

  4. Elanor schreibt:

    Ja, ja… es gibt solche Wochen, gut dass auch die vorbei gehen. Schokolade kann man sowieso nie genug haben und eine Tür, die man schließen kann, ist nicht zu unterschätzen.
    … und der mit dem Bart ist…. wer???? „unschuldigfragendundinteressiertguck“

    Gefällt mir

  5. Herba schreibt:

    @Poe: Neeeeeeiiiiiiiiin, ich will endlich wieder richtig lesen!!!

    Gefällt 1 Person

  6. Herba schreibt:

    @Hedgehogess: Zum Glück ist diese Woche nicht zum in die Tonne kloppen, sondern einfach nur Alltag 🙂 Trotzdem danke für die virtuellen Kekse!

    Gefällt mir

  7. Herba schreibt:

    @Suzy: Schön, daß andere meine Erkenntnisse teilen 🙂

    Gefällt mir

  8. Herba schreibt:

    @Elanor: Das mit der Tür fällt mir vermutlich besonders auf, weil ich die Hälfte der Woche mit 10 Kollegen in einem Raum sitze und das mitunter etwas anstrengend ist.
    Der Bärtige heißt Joshua Sasse und ist britischer Schauspieler. Seine (Durchbruch)Serie Galavant soll Anfang 2017 bei uns ausgestrahlt werden, ich kann allerdings nicht sagen, wie die so ist, weil selbst noch nicht gesehen. Mir ist er nur bei Twitter durch Werbung für seine neue Serie ‚No Tomorrow‘ aufgefallen und der Bart in Kombination mit der Mütze und diesen Augen haben mich überzeugt :mrgreen:

    Gefällt 1 Person

  9. nettebuecherkiste schreibt:

    Sorry, aber auch der Bart geht bei mir nicht 😉 Deinen letzten Punkt unterstreiche ich besonders dick!

    Gefällt 1 Person

  10. Hedgehogess schreibt:

    Besser (gepflegter) Bart als Mütze. *schauder*

    Gefällt mir

  11. Herba schreibt:

    @Nette: Gelle! So ein paar Milliönchen aufm Konto wären schon schön!!! *seufz*

    Gefällt 1 Person

  12. Herba schreibt:

    @Hedgehogess: Zum Glück kann man so ne Mütze ja auch absetzten 😎

    Gefällt mir

  13. suzy schreibt:

    Aber diese Mützen sind zur Zeit unglaublich in 😦

    Gefällt mir

  14. Herba schreibt:

    @Suzy: Ja, selbst Daniel Miller hat eine 😉

    Aber sie sind bei nassem, kaltem Herbstwetter halt auch einfach praktisch und ich finde, es gibt schlimmeres 😎

    Gefällt mir

  15. Hedgehogess schreibt:

    Stimmt: Baseball-Käppis.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s