Medienjournal: Media Monday #545

Ein neuer Montag und ein neuer Media Monday von Wulf’s Medienjournal.

Die Regel der Aktion, die vergangenen Monday’s und eine Teilnehmerliste könnt ihr hier bei Wulf nachlesen.
Zum aktuellen Lückentext geht es hier entlang.



Media Monday #545

1. Jetzt, wo die letzten Wochen des Jahres angebrochen sind, freue ich mich auf meinen drigend benötigten Urlaub mit hoffentlich ganz viel Zeit zum Lesen, Bingewatchen von Serien und Filme kucken.

2. ‚Red Notice‘ ist auf alle Fälle einen Blick wert, schließlich sehe ich sowohl Gal Gadot, als auch Ryan Reynolds und Dwayne Johnson gern und ein bißchen Hochglanz-Popcorn-Kino kann ab und an auch nicht schaden.

3. Für den unwahrscheinlichen Fall, dass ich im kommenden Urlaub zwischen den Jahren eingeschneit werde, habe ich nun hoffentlich genug spannenden Lesestoff im Haus, um mich nicht zu langweilen.

4. Es regt mich manches Mal schon auf, wenn selbst Profimedien in ihre Überschriften schon Spoiler einbauen.
Auch in Zeiten des Internets sollte es möglich sein, nicht direkt am Erscheinungstag oder sogar schon vorher irgendwelche Spoiler rauszuhauen.
Und auch, dass Schauspieler aus Serien aussteigen, möchte ich eigentlich nicht schon vorher in Form von ‚Heute Abend ist es soweit‘ lesen müssen.

5. Als ich gehört/gelesen habe, dass es den neuen Bond nun schon zum Streamen gibt, habe ich mich sehr gefreut, denn nun kann ich ihn dann endlich mal auch in der OV schauen.

6. Ganz ehrlich, Filme mit Zombies schaue ich mir nur mit absolut gutem Grund an und dann auch nur sehr unwillig.

7. Zuletzt habe ich viel zu lange in meinem aktuellen Buch gelesen und das war einfach unvermeidlich, weil es viel zu spannend zum Aufhören war..

Dieser Beitrag wurde unter Media Monday abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

18 Antworten zu Medienjournal: Media Monday #545

  1. Wortman schreibt:

    Red Notice ist nicht denken, nur gucken Popcornfilm?
    Du träumst von eingeschneit werden? Das mach ich schon seit 40 Jahren 😆
    Der neue Bond ist schon zum Streamen da? Prime?

    Gefällt mir

  2. Esther schreibt:

    Zombie Filme sind auch nicht für mich. Habe nur zwei Zombie Filme je ganz durch geguckt: Pride & Prejudice and Zombies, was mir wirklich gut gefallen hat, habe ich auch mehrmals gesehen. Sam Riley ist ein guter Mr Darcy. 🙂 ‚Warm Bodies‘ mit Nicholas Hoult hat mir auch OK gefallen. Sind aber auch eher romantische Zombie Filme.

    Gefällt mir

  3. Servetus schreibt:

    Totally agree on zombies. I think the last one I saw was that Jim Jarmusch film I referred to earlier on a comment, The Dead Don’t Die. It was supposed to be social commentary / humor in the form of a zombie rom con. I just can never get past all the horror shtick which I don’t enjoy.

    Gefällt mir

  4. mwj schreibt:

    Schönen Urlaub. Möge er lange und erholsam sein!

    Gefällt mir

  5. Herba schreibt:

    @Wortman: Jup, definitiv, ich hab ihn mittlerweile nämlich gesehen 😉
    Ich träume nicht davon und es ist auch ziemlich unwahrscheinlich, aber ich bin lieber vorbereitet :mrcool:
    Jup, unter anderem, aber noch nicht im Prime-Abo enthalten.

    Gefällt mir

  6. Herba schreibt:

    @Esther: Auch die kenne ich nur dem Namen nach, habe aber über den Austen-Film schon einiges Gutes gehört.

    Gefällt 1 Person

  7. nettebuecherkiste schreibt:

    Der einzige Zombie, den ich in TV/Film mal gut fand, war die Frau in einer Folge von Being Human, die nicht kapierte, dass sie ein Zombie war, und dann in die Disco ging, wo dann im wahrsten Sinne des Wortes die Fetzen flogen 😉

    Gefällt 1 Person

  8. nettebuecherkiste schreibt:

    Sorry, ziemlich eklig, war aber nicht sehr grafisch.

    Gefällt 1 Person

  9. Herba schreibt:

    @Servetus: Yeah, I think I will never understand the appeal of braindead people walking around terrorising others, but each to their own.

    Gefällt 1 Person

  10. Herba schreibt:

    @mwj: danke, leider ist es erst ab 24. so weit, aber DANN!!!! 🙂

    Gefällt mir

  11. Herba schreibt:

    @Nette: Ich glaube, daran kann ich mich noch dunkel erinnern 🙂

    Gefällt 1 Person

  12. Pingback: Media Monday #545: Jahreswechsel, Blick aus dem Fenster, normale Bedingungen, Fakten, Filme mit Sohn | Sneakfilm - Kino mal anders

  13. mwj schreibt:

    Bei mir auch. Vom 24. Dezember bis 2. Januar.

    Gefällt mir

  14. Wortman schreibt:

    Ich hoffe, dass die Bond – Filme mal alle irgendwo laufen werden.
    Kann nie schaden, vorbereitet zu sein 😉

    Gefällt mir

  15. Herba schreibt:

    @mwj: ich wünsche Dir eine erholsame und möglichst streßfreie Zeit!

    Gefällt mir

  16. Herba schreibt:

    @Wortman: Das werden sie sicher mal! Und im Fernsehen kommen sie ja auch immer mal wieder.

    Gefällt mir

  17. Wortman schreibt:

    Das wäre so cool, wenn die alle mal chronologisch laufen würden.

    Gefällt 1 Person

  18. Michele Marsh schreibt:

    Herba no zombies for me ever. As for spoilers it’s hard nowadays ie Just Like That I knew the end before I even watched the first episode because it was discussed on line
    I don’t think it’s intentional but people want to discuss and interact and it’s hard to totally shut off all online chatter ( although we should at times)

    Gefällt 1 Person

Ich freu mich über Kommentare! Indem Du die Kommentarfunktion hier nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automatic Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.