Projekt P10: Themenwort W#7

Wortman hat zusammen mit Patsy ein altes Blogprojekt wiederbelebt und darum geht es dabei; ich zitiere einfach mal den Kollegen Wortman:

„…Jeden Sonntag wird es ein Themenwort geben, dass fotografisch umgesetzt werden muss. Zeit hat man entsprechend bis zum darauffolgenden Samstag. Das ganze läuft dann entsprechend 10 Wochen lang…“

Seinen ganze Erklärtext könnt ihr hier auf seinem Blog nachlesen.

Auch in Woche Sieben bin ich zum Themenwort Natur wieder ganz früh dabei, denn mit Hund bewegt man sich einfach öfter in der Natur und ab und an habe ich dann auch die Kamera dabei oder knipse einfach mit dem Smartphone drauf los.

Wer sich dafür interessiert, wie das dann so aussieht, kann über das Schlagwort ‚Natur‘ hier schauen, was ich dazu auf dem Blog veröffentlicht habe.
Mein letztes Bild des Tages zum Beispiel hätte auch wunderbar gepaßt.

Für P10 lasse ich euch einfach mal Bilder von einer meiner Lieblingsgassistrecken da, weil man da alles hat:

Wasser

Wald

Blumen

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

14 Antworten zu Projekt P10: Themenwort W#7

  1. Rina schreibt:

    Oh – Die Natur ist, neben den Tieren, noch immer das beste Motiv.

    Liken

  2. Wortman schreibt:

    Das ist Natur pur.
    Das Uferfoto ist mein Favorit.

    Liken

  3. Herba schreibt:

    @Rina: Ja und im Gegensatz zu meinem Hund hält die Natur dann auch meistens still 😉

    Gefällt 1 Person

  4. Herba schreibt:

    @Wortman: An dem Tag war es am See auch wirklich mal wieder toll!

    Liken

  5. Wortman schreibt:

    Das glaube ich dir aufs Wort 🙂

    Gefällt 1 Person

  6. Rina schreibt:

    Das stimmt – gerade wenn sie was total süsses machen – bis man die Kamera gezückt hat – darauf warten die einfach nicht. 🙂

    Liken

  7. Herba schreibt:

    @RIna: Mein Hund mag Fotografiert werden allgemein nicht gerne und hört direkt mit was auch immer auf, wenn er die Kamera oder ein Smartphone sieht….der alte Saboteur 😉

    Liken

  8. Rina schreibt:

    Hahaha, ja das kenne ich. Das ist bei unseren Hunden und auch den Katzen so. 😂

    Liken

  9. Herba schreibt:

    @RIna: Die kleinen Biester *lachen* Sams Vorgänger Jack hat immer wunderbar still gehalten und sich klaglos fotografieren lassen, aber der war allgemein eine Seele von einem Hund!

    Gefällt 1 Person

  10. Pingback: P10 Themenwort W#7 – „Natur“ – Gedankenkruemel

  11. Gedankenkruemel schreibt:

    Herrlich, von allen Teilen der Natur etwas.
    Liebe Grüsse
    Elke

    Liken

  12. Rina schreibt:

    Da hatten wir auch einen. Mein Mann hatte damals einen Dackel mit in die Beziehung gebracht – der war auch ein IT-Hund – immer wenn die Kamera gezückt wurde, hat er posiert…hihihi….

    Liken

  13. Herba schreibt:

    @Gedankenkrümel: Danke schön und liebe Grüße zurück!

    Liken

  14. Herba schreibt:

    @Rina: Ein Poser-Dackel klingt absolut niedlich! 🙂

    Gefällt 1 Person

Ich freu mich über Kommentare! Indem Du die Kommentarfunktion hier nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automatic Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.