Montagsfrage: Spontan oder geplant?

Montagsfrage-Banner

Ein neuer Montag und eine neue Montagsfrage vom Buchfresserchen:

Montagsfrage: Bloggst du eher spontan oder planst du lieber was du wann veröffentlichst?

Ich gehöre vermutlich zu der Sorte ‚geplanter Spontanblogger‘ grins
Das heißt, daß ich mir mittlerweile für manche Tage fest etwas vornehme, wie zum Beispiel die Musik am Samstag oder der ‚Vermischtes‘-Post am Mittwoch.
Außerdem habe ich zur Zeit die Blogaktionen ‚Montagsfrage‘ und die ‚5 Besten‘ am Donnerstag auf dem Schirm, an denen ich teilnehme, wenn ich zu den Fragen/Aufgaben etwas zu sagen habe
Und dann gibt es noch Posts, die nur bis zu einem bestimmten Datum Sinn machen, wie Fernsehtipps oder die ‚Machwas! Posts.
Aber davon ist nichts in Stein gemeißelt und wenn ich keine Zeit oder Lust habe oder sich ein aktuelles Thema in den Vordergrund drängt, werden Posts eben später veröffentlicht.
Außerdem versuche ich so zu bloggen, daß ich nicht zwei Tage hinter einander zum selben Thema schreibe, sondern alles gut durchmische.
Uuuuuuuuuund, ich hänge nach wie vor irgendwie an meinem Anfangsbloggervorsatz jeden Tag etwas zu veröffentlichen, was erstaunlicherweise auch immer noch über weite Strecken klappt.
Ansonsten gilt eigentlich nach wie vor vor allem: Bloggen soll Spaß machen und dazu gehört für mich auch ein bißchen kreatives Chaos.

Wie ist das bei Euch anderen Bloggern so?

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Antworten zu Montagsfrage: Spontan oder geplant?

  1. meikesbuntewelt schreibt:

    Ich plane nix. Gut, wenn ich eine „Serie“ mache (z. B. über die Flusskreuzfahrt) dann poste ich das alles nacheinander, aber mehr wird nicht geplant. Allerdings poste ich auch nicht so oft wie du, und nicht an bestimmten Tagen.

    Gefällt 1 Person

  2. Servetus schreibt:

    I would like to plan more than I do, lol.

    Gefällt mir

  3. Herba schreibt:

    @Serv: Liegt das an Dir, RA oder den äußeren Umständen wie Zeit, etc.?

    Gefällt 1 Person

  4. Servetus schreibt:

    all three, I think. i can’t always control my feelings and reactions; Armitage is often doing unexpected things; and then, life, yeah. I think my biggest problem with planning is that I want to write something and sit down to write it and then can’t get in the necessary emotional / psychological zone to write. Very frustrating.

    Gefällt mir

  5. Herba schreibt:

    @Serv: Das kenne ich auch: Entweder man hat gerade Zeit zum Schreiben, kommt aber nicht in die richtige Stimmung oder man ist in der Stimmung und hat keine Zeit. Wirklich doof!

    Gefällt mir

  6. Esther schreibt:

    Ich bin Spontanblogger…

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s