Vorbei

IMG_3159_bearb
Am Samstag wurde im Old Vic in London nach 12 Wochen die letzte Vorstellung von The Crucible gezeigt.

Die Inszenierung, die von einschlägigen Kritikern genauso gelobt wurde, wie von großen Teilen des Publikums, war für mich insgesamt etwas ganz besonderes.

Und auch wenn es vermutlich von ihnen keiner lesen wird, möchte ich mich auf diesem Weg bei den Verantwortlichen bedanken!

Dafür, daß ich Richard Armitage auf der Bühne erleben durfte und dadurch einen Grund hatte, nach London zu fliegen und wieder ein Stück mehr davon zu sehen.

Dafür, daß ich dabei jede Menge Spaß hatte, viel gelacht habe und tolle Gespräche mit netten Menschen führen konnte.

Dafür, daß ich nun noch mehr großartige englische Schauspieler auf dem Schirm habe, die egal wie furchterregend sie auf der Bühne erscheinen mögen, abseits davon nett und freundlich zu ihrem Publikum sind.

IMG_3189_berb
Dafür, daß ich mal wieder vor einer Stagedoor gewartet habe, obwohl ich mir dabei schon etwas merkwürdig vorkam (Überwindung ist alles) und es bei aller Merkwürdigkeit zu 98 Prozent doch keine negativen Erfahrungen gab.

Dafür, daß ich in diesen 12 Wochen übers Internet mit vielen Fans über das Stück, Theater und Schauspielerei im allgemeinen sprechen konnte und sich einige sogar dazu bebreit erklärt haben, ihre eigenen Erfahrungen auf meinem Blog zu teilen (an euch alle dafür auch nochmal ein dickes DANKE SCHÖN!).

Und last but not least dafür, daß ich in dieser Zeit auch wieder neue Dinge über mich und über andere Menschen gelernt habe!

Es war mir eine Ehre ein (wenn auch nur winzig kleiner) Teil dieses Ereignisses gewesen zu sein und die Erinnerung daran wird mich noch lange begleiten!!!

IMG_3134_bearb

Dieser Beitrag wurde unter Schauspieler abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

25 Antworten zu Vorbei

  1. Das hast Du ganz wunderbar in Worte gefasst, ich kann mich dem nur anschließen – und ich habe es und viele andere werden es noch, lesen! ❤
    Dankeschön!

    Liken

  2. Cat Crawfield schreibt:

    Dem schließe ich mich – auch als nicht-RA-Fan – an. Es war eine spannende und faszinierende Zeit und ich hatte auch die Möglichkeit, in ein mir noch sehr unbekanntes Fandom hinein zu schnuppern 🙂 Außerdem hat mir das Stück selbst so unheimlich gut gefallen, dass ich es mir auf jeden Fall auf der großen Leinwand ansehen werde, wenn es dann endlich soweit ist (vorausgesetzt, unser Metropolis zieht mit XD)! ♥

    Gefällt 1 Person

  3. cRAmerry schreibt:

    Es war SOOOOO TOLLLLLLLL !!!!!!!!!!!!
    Schön zusammengefasst. Als ich am 15.4. gebucht habe, hätte ich mir nie, nie, nie träumen lassen, was da so im Schlepptau noch alles in Bewegung geraten ist. Definitiv wollte dein Blog von mir gefunden werden ❤

    Liken

  4. Herba schreibt:

    Danke!
    Ich meinte doch die Offiziellen, die das nie lesen werden. Dass es schon zwei, drei andere Leute lesen, weiß ich doch 😉

    Liken

  5. Herba schreibt:

    Oh ja, das war es!
    Das ist es wieder, das Schicksal 😀 :*

    Liken

  6. Servetus schreibt:

    Ich bin total d’accord, und möchte mich auch bei Dir für die positive Einstellung bedanken. Es war ein wunderbarer Sommer!

    Liken

  7. Herba schreibt:

    Das stimmt, im Bezug auf ‚The Crucible‘ und RA war es eine wunderbare Zeit und meine positive Einstellung wurde mir sehr einfach gemacht, weil alle professionellen Beteiligten mir keinen Anlass für negative Gefühle gegeben haben. Wenn ich mal die Stirn gerunzelt habe, wurde das aus anderer Richtung verursacht…

    Gefällt 2 Personen

  8. Es macht aber gar nichts dass die Offiziellen es nie lesen werden, sonst hättest Du es nicht geschrieben, oder? Denn wir alle, Deine treuen Leser *ganztreuguck* werden es lesen und ich stelle jetzt einfach mal die unglaublich vermessene Behauptung auf (bin ein bißchen überspannt heute) – Deine Leser, alle die oben schon kommentiert haben und unten noch kommen – sind die nicht wichtiger?

    Liken

  9. Herba schreibt:

    Damit hast Du zu 100 Prozent Recht!!! Ich bin nämlich ein Schisser…und daher hast Du natürlich auch mit der zweiten Behauptung Recht! ❤

    Liken

  10. Dachte ich es mir doch ❤ wieder ganz treu guck 😉

    Liken

  11. Herba schreibt:

    Wenn Du so weitermachst, taufe ich Dich in Dackelchen um :mrgreen:

    Liken

  12. Nix Dackel, ich kann auch beißen, wie Du weißt…mehr Dackel mit Löwenambitionen….

    Liken

  13. Herba schreibt:

    Na, das paßt doch. Dackel beißen auch gerne mal zu und haben gern auch mal Löwenambitionen 😉

    Liken

  14. cRAmerry schreibt:

    Kampfdackel 🙂

    Gefällt 1 Person

  15. ich mag Bordercollies lieber….

    Liken

  16. Herba schreibt:

    Wenn ich die Wahl zwischen Dackel und Bordercollie hätte, würde ich auch den Collie nehmen 😀

    Liken

  17. theatergeist schreibt:

    Hach ja, ich bin in letzter Zeit jeden Tag daran vorbei gelaufen, leider ohne die Gelegenheit es anzusehen. Glücklicherweise gibt es NTLive für solche Dinge. Dein Beitrag ist übrigens sehr schön geschrieben, mein Kompliment.

    Viele grüße,
    Auri der Theatergeist

    Liken

  18. Herba schreibt:

    Hallo Auri,
    danke für Deinen Kommentar.
    Das ist wirklich schade, das Stück war mehr als großartig!
    Zum Glück wurde das Stück fürs Digital Theatre gefilmt und wird in ein paar Monaten als Download zur Verfügung stehen und wenn wir ganz viel Glück haben entscheidet sich das Digital Theatre bis dahin auch in deutschen Kinos Vorstellungen anzubieten.
    Viele Grüße
    Herba

    Liken

  19. theatergeist schreibt:

    Als Download?! Wo gibt es das denn? Also NTLive hat doch schon angekündigt, dass es ins Kino kommen wird. Jedenfalls meine ich das im Pressebereich gesehen zu haben. Nur das Datum stand noch nicht fest, aber ich meine mich zu erinnern, das es „later this year“ hieß.

    Viele Grüße,
    Auri

    Liken

  20. Herba schreibt:

    Nein, die Ankündigung kam nicht von NTlive. Digital Theatre zeichnet zwar auch Theateraufführungen auf, genau wie NTlive, ist aber ein eigenes Unternehmen und stellt die Aufführungen zum Download zur Verfügung, während NTlive nur im Kino gezeigt wird.
    Weitere Infos mit den entsprechenden Links findest Du hier: https://minorherba.wordpress.com/2014/09/05/the-crucible-im-old-vic-2014-keine-dvd-aber-ein-download/

    Liken

  21. theatergeist schreibt:

    Guten Abend,

    hm, ich zweifle gerade an mir selbst. Da ich Digital Theatre vor deinem Beitrag nicht kannte, mir aber sicher bin dass ich mich einen tierischen Keks über die Ankündigung, dass es ins Kino kommen soll, muss ich das ja irgendwo gelesen haben 😀 Verwirrtes ich… Nun ja, so oder so, ich freu mich drauf 🙂

    Liken

  22. Herba schreibt:

    Digital Theatre wird auch im Kino übertragen (allerdings bis jetzt nur in Großbritanien und den USA). Es ist also durchaus wahrscheinlich, daß Du das gelesen hast 😉

    Liken

  23. uinonah72 schreibt:

    Schöne Worte, Herba, denen ich mich nur anschließen kann 🙂 Es war ein toller Sommer mit The Crucible, erstens, es selbst zu sehen und dann auch die Berichte anderer zu lesen und dadurch die eigene Begeisterung wieder zu erleben. Und ausserdem, in ein für mich neues Fandom einzutauchen und sogar persönliche Kontakte zu knüpfen… „winkewinke“ cRAmerry
    Davon werde ich noch lange in tristen Winterstunden zehren 😉

    Gefällt 1 Person

  24. cRAmerry schreibt:

    Winke winke zurück ! Alles gut im Süden? Das war schon ein preisverdächtiger Sommer, stimmt.
    Bis demnächst mal. LG C

    Gefällt 1 Person

  25. Herba schreibt:

    Klasse, was so ein einzelner Mann alles bewirken kann, oder? 😀

    Liken

Ich freu mich über Kommentare! Indem Du die Kommentarfunktion hier nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automatic Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.