Schlagwort-Archive: satire

Ich war Hitlers Trauzeuge von Peter Keglevic

Ostern, 1945 in Deutschland: Der junge Berliner Jude Harry Freudenthal ist untergetaucht und eigentlich gerade als Pilger getarnt auf dem Weg nach Santiago de Compostella, als er aufgegriffen und nach Berchtesgaden gebracht wird. Dort soll gerade der 13. Volkslauf zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Historischer Roman, Humor | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Er ist wieder da

Berlin, 2014: 69 Jahre nachdem sich Hitler (Oliver Masucci) in seinem Bunker erschossen hat, wacht er an gleicher Stelle wieder auf. Orientierungslos versucht er sich in der neuen Welt zurechtzufinden und findet Obdach bei einem Kioskbesitzer (Lars Rudolph). Dort macht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Filme und Serien, Spielfilm | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Er ist wieder da von Timur Vermes

1945 hat sich Adolf Hitler in seinem Führerbunker in Berlin erschossen, als der 2. Weltkrieg verloren war. 66 Jahre später passiert nun das Unfassbare: Der Führer wacht auf einer unbebauten Wiese mitten in Berlin wieder auf. Desorientiert und nach Bezin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Humor, Roman | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 12 Kommentare