Schlagwort-Archive: rassismus

The Best of Enemies (Originalversion)

1971, Durham, North Carolina: Die Menschenrechtsaktivistin Ann Atwater (Taraji P. Henson) kämpft für bessere Wohnbedingungen, doch ihre Bemühungen werden von der Stadtverwaltung ignoriert beziehungsweise sabotiert. Als die Schule ihrer Tochter bei einem Brand so schwer beschädigt wird, dass sie eigentlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Filme und Serien, Spielfilm | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 8 Kommentare

Das Blut von London von Laura Robinson

England, 1781: Am Hafen von Deptford wird die gefolterte und gebrandmarkte Leiche eines Mannes gefunden, der später als Anwalt Thaddeus ‚Tad‘ Archer identifiziert wird. Sein Freund aus Kindheitstagen Harry Corsham, ein austrebender Mann aus guter Gesellschaft macht es sich zur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Historischer Roman | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Was weisse Menschen nicht über Rassismus hören wollen, aber wissen sollten von Alice Hasters

  Die Journalistin Alice Hasters schildert sehr persönlich, was es heißt als deutsche, schwarze Frau in Deutschland zu leben und alle möglichen Arten von Rassismus zu erleben. Dazu greift sie auf Alltagsbegebenheiten, aber auch auf Geschichte und wissenschaftlich belegte Fakten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Sachbuch | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 8 Kommentare

Medienjournal: Media Monday #471

Ein neuer Montag und ein neuer Media Monday von Wulf’s Medienjournal – Achtung Nostalgie von meiner Seite. Die Regel der Aktion, die vergangenen Monday’s und eine Teilnehmerliste könnt ihr hier bei Wulf nachlesen. Zum aktuellen Lückentext geht es hier entlang.

Veröffentlicht unter Media Monday | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 11 Kommentare

Eine Farbe zwischen Liebe und Hass von Alexi Zentner

Jessup ist siebzehn, weiß und kann es kaum erwarten aufs College zu gehen und aus seiner kleinen Heimatstadt im Bundesstaat New York wegzukommen. Denn spätestens seit sein Halbbruder und sein Stiefvater im Gefängnis gelandet sind, nachdem sie zwei schwarze Studenten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Roman | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

#BlackLivesMatter

Und wer sich jetzt denkt:

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | 11 Kommentare

Musik am Samstag #151

Gestern vor 100 Tagen ermordete ein rechtsradikaler Schütze in Hanau 10 Menschen. View this post on Instagram Der rassistische Anschlag in Hanau ist inzwischen 100 Tage her. Zehn Menschen verloren ihr Leben, viele weitere wurden verletzt. Nach dem Anschlag wandten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Musik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Tod eines Gentleman von Christopher Huang

London, 1924: Das Land leidet immer noch unter den Nachwehen des 1. Weltkriegs. Auch Eric Peterkin ist durch seine Zeit als Soldat traumatisiert, bewältigt seinen Alltag als Lektor von Kriminalromanen aber so weit gut. Seiner Arbeit geht er meist im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Historischer Roman, Krimi | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 6 Kommentare