Schlagwort-Archive: oetinger

Tankstellenchips: Ein Heldenepos von Antonia Michaelis [Werbung]

Der iranische Student Sean lebt seit zwei Monaten als Flüchtling in Deutschland, als er durch Zufall in einen Einbruch verwickelt wird. Entsetzt über das, was passiert ist und mit dem Wissen über den Abschiebebescheid, der vermutlich schon in seinem Spind … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Kinder- und Jugendbuch | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Die Attentäter von Antonia Michaelis

Cliff, Alain und Margarete sind Freunde, seitdem sie vier Jahre alt sind und mit ihren Eltern im selben Mietshaus in Berlin wohnen. Obwohl die Kinder aus ganz verschiedenen Verhältnissen kommen und total unterschiedlich sind, kommen sie nicht voneinander los, auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Kinder- und Jugendbuch | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Es wird keine Helden geben von Anna Seidl

Die vierzehnjährige Miriam erlebt in ihrer Schule einen Amoklauf und muss mitansehen wie Klassenkameraden, darunter auch ihr Freund Tobi, von Matias dem Schützen, hingerichtet werden. Danach ist nichts mehr so wie es vorher war und Miriam zerbricht fast an dem, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Kinder- und Jugendbuch | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Erinnerungen zum Advent, die Zweite

Das erste Weihnachtsgeschenk, an das ich mich bewußt erinnern kann und das ich nach wie vor heiß und innig liebe ist ein Bilderbuch und zwar ‚Wo der Weihnachtsmann wohnt‚ von Mauri Kunnas. Zum eine, weil es ein wundervoll bebildertes Buch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 7 Kommentare