Schlagwort-Archive: jesse plemons

Vice – Der zweite Mann (Originalversion)

Richard „Dick“ Cheney (Christian Bale) kann auf eine lange, politische Karriere zurückblicken. ‚Vice‘ erzählt diese Geschichte von 1963, als Cheney sein Yale-Stipendium verliert, bis zu seiner Herztransplantation 2012. Dabei bekommt der Zuschauer nicht nur Einblick in die ein oder andere … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Filme und Serien, Spielfilm | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Die Verlegerin (Originalversion)

USA, 1971: Ben Bradlee (Tom Hanks), Chefredakteur der Washington Post bekommt geheime Regierungsdokumente zugespielt, die unter anderem enthüllen, dass die US-Regierung seit Jahren weiß, dass der Vietnam-Krieg nicht zu gewinnen ist und ihn dennoch weiterführt. Nun muss Bradlees Chefin, Kay … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Filme und Serien, Spielfilm | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Bridge of Spies – Der Unterhändler

New York, 1957: Der Maler Rudolf Abel (Mark Rylance) lebt in den USA, spioniert für die Sowjetunion und wird deswegen vom FBI verhaftet. Für seinen Prozess bekommt er Pflichtverteidiger James Donovan (Tom Hanks) zur Seite gestellt. Donovan ist eigentlich Versicherungsanwalt, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Filme und Serien, Spielfilm | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

The Program – Um jeden Preis

David Walsh (Chris O’Dowd) ist einer der Ersten, der auf Lance Armstrong (Ben Foster) aufmerksam wird. Der erfahrene Sportjournalist stuft den Rennfahrer als Kandidat für einen Tagessieg bei der Tour de Frande ein, traut ihm allerdings mehr, sprich den Toursieg … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Filme und Serien, Spielfilm | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare