Schlagwort-Archive: erfahrungsbericht

London Calling: Als Deutsche auf der Brexit-Insel von Annette Dittert

Die erfahrene, deutsche Journalistin Annette Dittert wird 2008 Auslandskorrespondentin der ARD in England, stationiert in London. Die britische Hauptstadt ist nicht ihre erste Auslandsstation (sie lebte unter anderem länger in New York und Moskau), doch in dieser Großstadt fühlt sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Sachbuch | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Drei Syrer an meinem Esstisch: Eine Reporterin kämpft für die Integration von Flüchtlingen von Kerstin Platsch

Kerstin Platsch ist Reporterin beim Hessischen Rundfunk. Eigentlich hat sie mit Job und zwei Kindern als Alleinerziehende genug zu tun, aber als sie am 1.9.2015 im Internet liest, daß ein Zug mit 800 Flüchtlingen am Frankfurter Hauptbahnhof, macht sie sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Sachbuch | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 8 Kommentare

Willkommen bei den Friedlaenders!: Meine Familie, ein Flüchtling und kein Plan von Adrienne Friedlaender

Im Herbst/Winter 2015 sitzt die alleinerziehende Mutter und Journalistin Adrienne Friedlaender wie viele andere Deutsche mit ihren Kindern vor dem Fernseher, sieht die Berichte über die großen Flüchtlingsströme und ist bestürzt. Doch erst als ihr jüngster Sohn fragt, wieso niemand … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Sachbuch | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 5 Kommentare