Medienjournal: Media Monday #596

Ein neuer Montag und ein neuer Media Monday von Wulf’s Medienjournal.

Die Regel der Aktion, die vergangenen Monday’s und eine Teilnehmerliste könnt ihr hier bei Wulf nachlesen.
Zum aktuellen Lückentext geht es hier entlang.



Media Monday #596

1. Nun, wo wir wieder in die Zielgerade des Jahres einbiegen finden sich diverse Weihnachtsfilmklassiker im Angebot vieler Fernsehsender.

2. Die Adventszeit bringt es alljährlich so mit sich, dass RTL am WE fast rund um die Uhr amerikanische Heile-Welt-Weihnachtsfilme zeigt.
Dabei sind einige besser als andere, aber mehr als einen kann ich davon sowieso nicht schauen, weil die einfach so quietschbunt und zuckersüß sind.

3. ‚Drei Nüsse für Aschenbrödel‘ kann durchaus als Wegbereiter für DEN klassischen Weihnachtsfilm betrachtet werden, denn kein Film wird in der Adventszeit und zwischen den Jahren so oft gezeigt, wie dieses wunderbare Märchen.

4. Ich möchte es ja eigentlich gerne noch schaffen, vor Weihnachten nochmal ‚Ein Junge namens Weihnacht‚ anzuschauen. Vielleicht sorgt das für ein wenig Weihnachtsstimmung.

5. ‚Stirb langsamist sicherlich prägend für das Genre actionreicher Weihnachtsfilm, schließlich dürfte der Film auf so ziemlich jeder Weihnachtsfilmklassikerliste stehen, die in den letzten 30 Jahren veröffentlicht wurde.

6. Gebe es eine Möglichkeit, dass ich es in den nächsten drei Wochen ins Kino schaffe, ich würde mir auf jeden Fall ‚Knives out: Glas Onion‘ anschauen, aber ob das was wird…

7. Zuletzt habe ich ‚Drei Haselnüsse für Aschenbrödel‘ gschaut und das war für mich etwas früh, weil ich den Film eigentlich lieber näher am heiligen Abend schaue.
Aber gestern wurde er zum ersten Mal dieses Jahr im Fernsehen gezeigt und ich hatte Lust drauf.

Dieser Beitrag wurde unter Media Monday abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Antworten zu Medienjournal: Media Monday #596

  1. Pingback: Media Monday #596: Jahresrückblick, Adventskalender, Halloween, Pittsburgh Penguins, Harry & Sally, Star Wars & Kinobesuch | Sneakfilm - Kino mal anders

  2. Servetus schreibt:

    [comment went to moderation b/c there are two links in it]

    Gefällt 1 Person

  3. Herba schreibt:

    @Servetus: Really intersting, thanks for sharing!
    Wow, what numbers and in comparsion to Wakanda forever. I am really pleased this is going so wwell for Craig 🙂

    Like

  4. Servetus schreibt:

    As far as I can tell, it’s not playing in theatres right now — they took it out the first week as promised and it’s not visible on Netflix til 12/23. Annoying. I would have loved to have seen it in the theatres.

    Like

  5. Herba schreibt:

    @Servetus: Same here and yes I would have loved to watch that on a big screen too.

    Like

Ich freu mich über Kommentare! Indem Du die Kommentarfunktion hier nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automatic Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..