Medienjournal: Media Monday #555

Ein neuer Montag und ein neuer Media Monday von Wulf’s Medienjournal. Heute sogar mal mit Schnapszahl.

Die Regel der Aktion, die vergangenen Monday’s und eine Teilnehmerliste könnt ihr hier bei Wulf nachlesen.
Zum aktuellen Lückentext geht es hier entlang.



Media Monday #555

1. Der Hype um den Super Bowl geht, wie immer, vollkommen an mir vorbei. Aber die neuen Trailer, die meist in den Werbepausen gezeigt werden, sind immer ganz nett, also bin ich auch dieses Jahr wieder gespannt, was da geboten wird.

2. Apropos (mediale) Großereignisse: auch die Winterspiele, die aktuell in Peking ausgetragen werden, gehen dieses Mal vollkommen an mir vorbei.
Nicht, weil ich nicht ab und an durchaus auch mal Wintersport kucke, sondern weil ich Peking als Austragungsort ablehne und daher quasi mit meiner Fernbedienung meinen Unmut zeige.

3. Aber auch der Valentinstag steht vor der Tür und von all den filmischen verarbeiteten Klischees sind die aufgemotzten Heiratsantragsszenen vielleicht die nervigsten für mich, weil sie scheinbar auch Eingang in unsre Kultur gefunden haben und ich das gegenseitig überbieten und die hohen Erwartungen albern finde.

4. Überhaupt scheint es ja in Hollywood unausgesprochene Regel zu sein, dass Romantik immer durch bombastische Gesten dargestellt werden muss.
Dass es nicht immer einen großen Brillie braucht, um jemanden glücklich zu machen, darf hingegen Declan in ‚Verlobung auf Umwegen‚ zeigen.

5. Da lobe ich mir doch Werke wie ‚Major Crimes‘ schließlich ist das eine klassische Krimiserie mit einem ‚Fall der Woche‘ und Romantikgedöns kommt da eher nicht vor.
Dafür könnte ich mich regelmäßig über den knottrigen Lieutenant Provenza (G.W. Bailey) kaputt lachen. Zu lustig der Gute! Ich mag aber auch die anderen Hauptfiguren, die alle einen gewissen humorigen Unterhaltungswert haben.

6. ‚Der junge Inspektor Morsebraucht sich aber auch nicht zu verstecken, denn auch wenn die Serie eher düster statt lustig ist, ist sie dennoch großartige Krimiunterhaltung ohne jegliche Romantik.

7. Zuletzt habe ich ein paar Tage Auszeit vom Posten hier auf dem Blog genommen und das war nötig, weil ich keinerlei Antrieb zum Schreiben hatte. Schaun wir mal, ob das die nächsten Tage wieder anders wird…

Dieser Beitrag wurde unter Media Monday abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

19 Antworten zu Medienjournal: Media Monday #555

  1. Servetus schreibt:

    1. Me too. I prefer the Superb Owl. https://www.theatlantic.com/photo/2022/02/photos-superb-owl-sunday-vi/622076/

    2. Same here. There are several winter sports I enjoy watching, but this is like the 1936 Berlin Olympics or something. Not for me.

    3/4. So I guess you’re not planning to see the new Jennifer Lopez / Owen Wilson movie? LOL.

    Gefällt 1 Person

  2. Wortman schreibt:

    Auszeit muss auch mal sein.
    Ich verplemper die Nacht auch nicht für ein Football – Spiel.

    Gefällt 1 Person

  3. freiedenkerin schreibt:

    Major Crimes ist Klasse, das zählt neben Law & Order Special Victims Unit zu meinen Lieblings-Krimiserien. 🙂

    Gefällt mir

  4. Pingback: Media Monday #555: Footballfans, Oscars, Liebesdreieck, charakterlose Romantik, La La Land, Once & Marvel | Sneakfilm - Kino mal anders

  5. tedthethief schreibt:

    Auszeit muss sein, kommt auch schon mal vor, dass ich ein zwei Wochen nichts für den Blog schreibe. Es fällt einem eben nicht jeden Tag was brauchbares ein, was man posten könnte. 🙂

    Gefällt mir

  6. mwj schreibt:

    Zu 7. Ich nehme leider zu oft unfreiwillig Auszeit vom Blog zwischen Dienstag und Sonntag *lol*

    Gefällt mir

  7. @4: Ich mag den Film richtig gern. Aber Matthew Goode ist auch einfach ein toller Schauspieler.

    Gefällt mir

  8. Herba schreibt:

    @Servetus: Awwwww. Aren’t they all cute!

    I now saw three or four documentaries from ARD or ZDF about the chinese labor and reeducation camps and about the harrasment and surveillance for reporters – so shocking and scary!

    I saw the trailer and I think Lopez and Wilson are okay, but I sure won’t rush to watch this.

    Gefällt 1 Person

  9. Herba schreibt:

    @freiedenkerin: Bei Law&Order hab ich irgendwann den Anschluss verpaßt und nie wieder reingefunden. Aber bei ‚Major Crimes‘ fehlt mir nur die letzte Staffel, deswegen schaue ich das gerade nochmal ganz durch und amüsiere mich wie gesagt köstlich 🙂

    Gefällt 1 Person

  10. Herba schreibt:

    @tedthethief: Ich hab eigentlich immer genug im Kopf zum Posten, aber manchmal klappt das mit dem Schreiben trotzdem nicht, von daher muss wie Du schon sagst, einfach auch mal ne Auszeit sein 🙂

    Gefällt mir

  11. Herba schreibt:

    @mwj: Och, aber zuletzt warst Du doch wieder fleisig. Ob das an den circa 25 Flaschen Rotwein lag? 😉

    Gefällt mir

  12. Herba schreibt:

    @AequitasEtVeritas: Ich auch. Den kann ich definitiv immer wieder schauen. Ja, den sehe ich auch gern 🙂

    Gefällt 1 Person

  13. freiedenkerin schreibt:

    Die letzte Staffel ist sehr dramatisch.

    Gefällt mir

  14. Herba schreibt:

    @freiedenkerin: Na, da bin ich mal gespannt. Aber ich hab noch ein bißchen bis dahin, bin gerade erst in Staffel 2.

    Gefällt 1 Person

  15. Servetus schreibt:

    And now this doping nonsense. Honestly.

    „Marry Me“: I’ve been wondering if it’s just so stupid that it could be funny. It reads a bit like a fanfic.

    Gefällt mir

  16. Esther schreibt:

    Bombastische Heiratsanträge sind auch nicht so für mich, in Filmen mag ich auch eher solche die nicht ‚groß‘ sind. So wie im richtigem Leben. Ich glaube bei meinem Mann und mir gab’s nicht mal einen richtigen Heiratsantrag! Wir haben uns einfach irgendwann Mal entschlossen einen Hochzeitsdatum auszusuchen und das war’s dann und unsere Ehe ist immer noch sehr glücklich. 🙂

    Gefällt mir

  17. Herba schreibt:

    @Servetus: Yes!
    That could be the case of course.

    Gefällt 1 Person

  18. Herba schreibt:

    @Esther: Hauptsache, ihr seid glücklich miteinander 🙂

    Gefällt 1 Person

Ich freu mich über Kommentare! Indem Du die Kommentarfunktion hier nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automatic Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..