Bild des Tages

Bekocht zu werden, vor allem, wenn man krank ist, ist der pure Luxus und ich schätze mich wirklich glücklich, dass ich diesen Luxus in Anspruch nehmen kann.

Gedünsteter Fisch auf Gemüse.
Dazu kommt dann noch eine Senfsoße und Käse zum Überbacken.
Echtes Soulfood!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

16 Antworten zu Bild des Tages

  1. Wortman schreibt:

    Das klingt doch sehr vielversprechend 🙂
    Gute Besserung.

    Gefällt 1 Person

  2. Herba schreibt:

    @WOrtman: Ist auch immer sehr, sehr lecker! Danke

    Gefällt mir

  3. Wortman schreibt:

    *hehe… dachte ich mir 🙂

    Gefällt 1 Person

  4. Hariclea schreibt:

    le-ckeeer! und schau mal dieses kleine Geschnittene darunter, mit viel Liebe gemacht 🙂 lass‘ schmecken!

    Gefällt mir

  5. Servetus schreibt:

    Oh, yum!!

    Gefällt mir

  6. Hedgehogess schreibt:

    Besser dich! Äh, also: Gute Besserung. 😉

    Das sieht ziemlich lecker aus. Gibt’s ein (ungefähres) Rezept?

    Gefällt mir

  7. Herba schreibt:

    @Hariclea: Ja, auf jeden Fall 🙂

    Gefällt mir

  8. Herba schreibt:

    @Servetus: Absolutely!

    Gefällt 1 Person

  9. Herba schreibt:

    @Hedgehogess: Danke!

    Das ist jetzt ganz frei aus dem Handgelenk:
    Du schnibelst Sellerie, Karotte und Lauch klein und dann in Gemüsebrüh kurz dünsten.
    Das Gemüse dann in eine Auflaufform geben und abstellen.
    Den Fisch in der Gemüsebrühe kurz garen und dann auf das Gemüsebett legen.
    Die Gemüsebrühe mit Senf aufkochen – dazu kommt bei uns noch ein Schuss Sahne oder Milch, je nachdem was noch im Haus ist. Die Soße dann noch nach Geschmack würzen und in die Auflaufform geben. Mit geriebenem Käse bestreuen und ab in den Ofen bis der Käse goldbraun ist.
    Bei uns gibts dazu Reis, aber es funktioniert sicher auch Brot oder was anderes. Guten Appetit 🙂

    Gefällt 2 Personen

  10. Hedgehogess schreibt:

    Danke sehr! 🙂

    Gefällt mir

  11. Herba schreibt:

    @Hedgehogess: Bitte, gerne. War halt wirklich komplett freihändig, weil das meine Mutter ‚erfunden‘ hat und es kein wirkliches Rezept gibt 🙂

    Gefällt mir

  12. Esther schreibt:

    Sieht gut aus! Hoffentlich fühlst Du Dich inzwischen besser.

    Gefällt 1 Person

  13. Herba schreibt:

    @Esther: Ich werde nach wie vor schnell müde, aber heute und morgen bin ich noch im HO, hoffentlich überstehe ich dann den Rest der Woche im Büro halbwegs und am WE kann ich mich dann wenn nötig nochmal ins Bett legen und mich weiter auskurieren.

    Gefällt 1 Person

  14. Michele Marsh schreibt:

    This is very late but I hope you feel better and the meal looks yummy and very healthy so I hope it worked 👍❤️

    Gefällt mir

  15. Herba schreibt:

    @Michele: It sure was delicious, thanks.

    Gefällt 1 Person

Ich freu mich über Kommentare! Indem Du die Kommentarfunktion hier nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automatic Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.