Musik am Samstag #194

Endlich Wochenende – yaaaaaaaaaaaay!
Die Woche war lang und anstrengend und zwischendurch hab ich immer mal wieder gedacht ‚I mog ned mehr!‘.
Aber es gab auch echt schöne Momente. Ich habe mit ein paar Leuten gequatscht, die ich ewig nicht mehr gesehen hatte, ein paar kleinere Problemchen am Arbeitsplatz lösen können und bin auch so, bei den meisten Sachen, die ich mir vorgenommen hatte, ganz gut voran gekommen.
Allerdings war ich gestern, als ich daheim ankam, auch wirklich geschafft und konnte mich kaum dazu bewegen, vom Sofa ins Bett zu gehen.

Heute hält sich die Motivation irgendwas zu tun, auch stark in Grenzen, aber zumindest mit dem Staubsauger muss ich dann mal durch meine Wohnung wirbeln…

Morgen ist dann Bundestagswahl, gewählt habe ich persönlich schon ein paar Wochen per Briefwahl – keine Ahnung, wieso das mittlerweile von irgendwelchen Pappnasen als antidemokratisch angesehen wird – und ich hoffe, dass die, die das noch nicht gemacht haben, morgen zahlreich in den Wahllokalen auftauchen, um dort zu wählen.
Das Wahlrecht ist ein Privileg und die Wahl viel zu wichtig, um nicht daran teilzunehmen, also GEHT WÄHLEN!!!!

Musikalisch habe ich seit gestern einen Klassiker im Ohr, den ich immer wieder gern höre und der mir in dieser A Cappella Version besonders gut gefällt, wenn auch an das Original von Ben E King nichts rankommt.

Habt alle ein schönes Wochenende und kommt gut in die neue Woche!

‚Stand by me‘ – The Buzztones

Dieser Beitrag wurde unter Musik abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

19 Antworten zu Musik am Samstag #194

  1. freiedenkerin schreibt:

    Hab du auch ein schönes und unbeschwertes Wochenende!
    Meine Motivation tendiert grade auch gen Null. Aber das tut zwischendrin auch mal richtig gut. 😉

    Gefällt mir

  2. Servetus schreibt:

    I’ll be on pins and needles tomorrow.

    Gefällt mir

  3. Michele Marsh schreibt:

    Herba enjoy your weekend get some rest!!❤️

    Gefällt mir

  4. Herba schreibt:

    @freiedenkerin: Danke schön! Ja, da hast Du Recht.

    Gefällt 1 Person

  5. Herba schreibt:

    @Servetus: I tried to push it away all day, but now I had to turn on the tv to see the first projection in a few minutes

    Gefällt 1 Person

  6. Herba schreibt:

    @Michele: Thanks, I’ll do my very best 🙂

    Gefällt 1 Person

  7. Servetus schreibt:

    i’m loading ard as we speak.

    Gefällt mir

  8. Servetus schreibt:

    Tagesschau is showing 25 to 25 for Union v SPD here. For crying out loud.

    Gefällt mir

  9. Herba schreibt:

    @Servetus: Oh ffs!!!! I am SO disappointed

    Gefällt mir

  10. Servetus schreibt:

    I guess the majority is not really focused on climate, even if that shows up in poll after poll. If you put Union + FDP + AfD together …

    Gefällt mir

  11. Herba schreibt:

    @Servetus: It seems that way 😦 what an lost opportunity….
    Well, a few month ago I would have written ’no, the Union won’t do that‘ but now I am so disenchanted that I only can hope they once will honor their word and won’t form a coalition with this disgrace!

    Gefällt mir

  12. Servetus schreibt:

    It’s not so much that I think they would coalition with AfD (that would drive off the whole center wing of their party and most voters in the West over 50– at least I have to hope) but those are the 3 parties most uninterested in environmentalism. And that’s pretty much half the country. Maybe people care but it’s not their #1 issue.

    Gefällt mir

  13. Herba schreibt:

    @Servetus: It blows my mind that so many people weren’t able to change their voting habits and voted for people who lied and got rich on a lot of shady business :/ even if the environment isn’t their top priority that should have counted for something….
    Well, at least Maaßen won’t sit in the new Bundestag, I guess I have to be thankful for that small mercy

    Gefällt 1 Person

  14. Esther schreibt:

    25,7% for SPD this morning so at least CDU won’t be supplying the prime minister. 24,1% for CDU. Grüne is ‚only‘ the third party with 14.8% and FDP fouth with 11.5%. I wonder what kind of coalition this will bring and if it will be good enough for environment policies…

    Gefällt mir

  15. Herba schreibt:

    @Esther: Sadly there is still a chance that Laschet will get our next chancellor. ‚Die Linke‘ failed to get more than 5 % so ‚Rot/Rot/Grün‘ isn’t possible and if the SPD can’t form an ‚Ampel‘ coalition the Union can try to form a ‚Jamaica‘ coalition with ‚Die Grüne‘ and FDP.
    The third possibilty would be a coalition Union/SPD but noone want that or at least I think so. We’ll have to wait and see…

    Gefällt 1 Person

  16. Servetus schreibt:

    Right now grand coalition would still run a bit short (like 0.2%) of 50%. They’d still need another partner to function, realistically speaking.

    Gefällt mir

  17. Esther schreibt:

    Yeah, that sounds very difficult. We had elections here last March and they are still unable to form a government, they don’t even seem close to one… sigh…

    Gefällt mir

  18. Herba schreibt:

    @Servetus: It’s possible if you include all the ‚Überhangmandate‘ both parties reached

    Gefällt 1 Person

  19. Herba schreibt:

    @Esther: Oh boy. Hopefully it won’t take that long here, but…

    Gefällt mir

Ich freu mich über Kommentare! Indem Du die Kommentarfunktion hier nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automatic Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.