Arden’s Wake (Shortfilm, OV)

Meena (Alicia Vikander) lebt in einer post-apokalyptischen Welt, in der das Land von der See verschlungen wurde. Als ihr Vater Tide (Richard Armitage) bei einem Tauchgang verschwindet, macht sich die junge Frau auf, um ihn in den Tiefen der Meere wiederzufinden…

‚Arden’s Wake‘ ist ein Kurzfilm für Virtuel Reality, den die Penrose Studios produziert haben. Scheinbar ist er Teil einer Serie, aber ehrlich gesagt werde ich aus diesem ganzen VR-Zeugs nicht recht schlau, weil ich damit auch keinerlei Erfahrungen habe.
Und da mir auch die nötige technische Ausrüstung fehlt, war ich der Meinung, dass ich dieses Audioprojekt von Armitage wohl nie zu sehen bekommen würde.
Doch nun ist es bei YT aufgetaucht (siehe unten) und ich finde die Geschichte eigentlich recht knuffig. Allerdings finde ich die wackelige und abrupte Kameraführung etwas nervig und die Zeichnung/Animation ist auch nicht unbedingt mein Fall. Nur Meena gefällt mir wirklich sehr.
Die Synchronisierung ist nicht sonderlich anspruchsvoll und sowohl Vikander als auch Armitage werden nicht wirklich gefordert, machen ihre Sache aber gut.
Insgesamt ist das Ganz eine nette, kleine Geschichte, die sich vermutlich nur ganz entfaltet, wenn man sie in der VR-Umgebung konsumiert.

Die Homepage zum Film
Mehr Informationen zu Penrose Studios und ‚Arden’s Wake‘ beim deutschen Presseportal

Arden’s Wake

Dieser Beitrag wurde unter Filme und Serien, Kurzfilm abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Antworten zu Arden’s Wake (Shortfilm, OV)

  1. Rachel schreibt:

    i shared it with my brother as he has an Occulus (my chap also is thinking about getitng one at some point), Ardens Wake looks very cute

    Gefällt 1 Person

  2. Servetus schreibt:

    Thanks for posting this vid.

    Gefällt mir

  3. Servetus schreibt:

    (or rather, linking to it)

    Gefällt 1 Person

  4. Guylty schreibt:

    Ah, interessant. Dann kann man sich das ja mal zu Gemüte führen, während man auf Neuigkeiten vom Stay Close Set wartet. Danke für die Review!

    Gefällt mir

  5. Herba schreibt:

    @Rachel: Cool! Ah well, maybe you’ll be able to see the complete experience some day.
    I thought it was 🙂

    Gefällt 1 Person

  6. Herba schreibt:

    @Servetus: No problem!

    Gefällt mir

  7. Herba schreibt:

    @Guylty: Es überbrückt zwar nicht viel Wartezeit, aber ja 🙂 Nichts zu danken.

    Gefällt 1 Person

Ich freu mich über Kommentare! Indem Du die Kommentarfunktion hier nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automatic Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.