Gemeinschaftsblogprojekt ‘Mach was!’ – Erinnerung!

Das aktuelle Thema für unser kreatives Blogprojekt ist:

‚Mach was…mit Krimi!‘

Eurer Kreativität sind wie immer keine Grenzen gesetzt! Ihr könnt schreiben, basteln, singen, fotografieren, malen, backen, alles ist erlaubt, was auch nur im entferntesten kreativ ist!
Wir freuen uns über jeden, der mitmacht! Stichtag ist der 31.01..

Wer gerne mehr über das Projekt an sich wüßte, kann gerne hier die Entstehungsgeschichte nachlesen und sich die Beiträge zu den alten Themen anschauen.

Die aktuelle Schlagwortwolke des Blogs
(zum Vergrößern anklicken)


 
 
 
 
Wie man an der Schlagwortwolke meines Blogs sehen kann, bin ich recht blutrünstig, wenn es um meinen Medienkonsum geht
Ich mache also ganz oft was mit Krimis.
Ich weiß allerdings noch nicht, ob ich tatsächlich auch mal einen eigenen Krimi für #MachWas! schreiben werde oder ob ich das Thema lieber anders aufziehe. Laßt Euch am besten überraschen 😉
 
 
 
 
 
 
 
 
Und da heute Samstag ist und ich da ja ganz oft Musik für Euch da lasse, wünsche ich Euch auch noch mit einem passenden Lied ein schönes Wochenende und einen vollkommen unblutigen Start in die neue Woche 😉

‚Kriminaltango‘ – Hazy Osterwald Sextett

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Musik abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Gemeinschaftsblogprojekt ‘Mach was!’ – Erinnerung!

  1. Pingback: Krimis und ich | Unkraut vergeht nicht….oder doch?

Ich freu mich über Kommentare! Indem Du die Kommentarfunktion hier nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automatic Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.