Gemeinschaftsblogprojekt ‘Mach was!’ – Ergebnis #65 und neues Thema

Nach unsrem ‚Mach was…mit (Weihnachts)Plätzchen‘ war das neueste Thema ‚Mach was…mit Tee!‘

Die Pö hat ein Rezept und eine Doku empfohlen.

Nell hat das Thema hier filmisch und persönlich umgesetzt.

Esther hat hier über ihre eigene Tee-Liebe erzählt und meinen Beitrag könnt ihr hier nachlesen.

EDIT: Servetus hat auch noch einen Post geschrieben, den ihr hier findet.

Vielen lieben Dank fürs Mitmachen!!! Sollte ich jemanden vergessen haben, bitte per Kommetarfunktion hier oder auch bei Twitter bescheid geben dann wird nachverlinkt!!!

Und nun ohne Umschweife zum neuen Thema, bei dem ich persönlich mich ja am besten entspannen kann:

Mach was…mit Krimi!

Wie immer ist Eurer Kreativität keine Grenze gesetzt; ihr dürft malen, schreiben, fotografieren, kochen, basteln, ein Lied schreiben und singen, etc. (siehe hier für genauere Erklärungen zum Projekt).

Zeit dazu habt ihr bis zum 31.01. – viel Spaß!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Gemeinschaftsblogprojekt ‘Mach was!’ – Ergebnis #65 und neues Thema

  1. Pingback: Mach was 66 … mit Krimi: Klinkenputzen – Teil 5 | nellindreams

  2. Herba schreibt:

    @Nell: Danke fürs Mitmachen! Und dir natürlich auch einen schönen Restsonntag!

    Gefällt mir

Ich freu mich über Kommentare! Indem Du die Kommentarfunktion hier nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automatic Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.