Musik am Samstag #168

Diese Woche war irgendwie rundum chaotisch und ich bin wirklich froh, wenn ich am 23.12. um 15 Uhr Feierabend habe und das Home Office offiziell bis zum 11.01. einmotten kann.
Gegen dieses Chaosgefühl hilft nur raus gehen und laufen, aber selbst dafür die Motivation zu finden war die letzten Tage irgendwie anstrengend und ich hätte mich am liebsten dauerhaft in eine Decke gewickelt auf dem Sofa geparkt, was natürlich nicht machbar war.

Aber ich will nicht schon wieder jammern. Im Mehrgenerationenhaus Herba sind alle so weit gesund, gestern wurde kollektiv ‚Der kleie Lord‘ geschaut, der Weihnachtsbaum ist gekauft (aufgestellt wird bei uns erst am 24.) und alle Geschenke besorgt, was will man im Moment mehr?!

Ich wünsche euch ein schönes viertes Adventswochenende, paßt auf Euch auf und lasst den Kopf nicht hängen.
Denn wie sagt Mr. Williams so schön im folgenden Song:
‚Oh what a miserable year.
But what a time to be alive…‘

‚Can’t stop Christmas‘ – Robbie Williams

Dieser Beitrag wurde unter Musik abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Antworten zu Musik am Samstag #168

  1. Michele Marsh schreibt:

    Herba I love that you put the tree up on Cmas Eve when I was growing up we did the same thing and opened gifts too
    Any Sam gifts under the tree? ❤️🤗

    Gefällt mir

  2. Esther schreibt:

    Der Kleine Lord wurde in meiner Familie (meine Mutter und einige Geschwister) auch geschaut wenn ich unsere Familien WhatsApp glauben kann. 🙂 Haben wir früher immer geguckt als wir noch in Deutschland wohnten. Ich kann es mittlerweile nicht mehr auf Deutsch nasynchronisiert ertragen, habe vor eine Weile eine Englische Version gefunden und geschaut, hat mir immer noch gut gefallen!

    Ich hoffe Du stehst die Arbeitstage die kommende Woche noch gut durch.

    Gefällt mir

  3. Herba schreibt:

    @Michele: I think it’s typical German to do it like that.
    Of course. He always gets some tread

    Gefällt 1 Person

  4. Herba schreibt:

    @Esther: Ja, es ist ein wirklich schöner Film, auch wenn ich die Dialoge schon mitsprechen kann.
    Danke, ich hoffe nach der letzten Videokonferenz morgen ist das Schlimmste überstanden

    Gefällt 1 Person

  5. Michele Marsh schreibt:

    Herba yup we always looked forward to it and I think it preserved my mums German heritage too

    Gefällt mir

  6. Herba schreibt:

    @Michele: It’s nice to have memories like that I am sure.

    Gefällt 1 Person

Ich freu mich über Kommentare! Indem Du die Kommentarfunktion hier nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automatic Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.