Trailertime

Schlechtes Zeitmanagement in den letzten Tagen und heute dann einfach viel zu viel um die Ohren (Wasserschaden im Haus, morgen Abgabe von Nichtes Hausarbeit für die Realschulprüfung, für die ich Lektor spiele und ein neuer Ausbildungsvertrag für Neffe, weil seine Firma verkauft wurde, zusätzlich zum 8-Stunden-HO-Tag + 2 Mal Gassi mitm Familienhund) sind schuld daran, dass es heute nicht den geplanten Buchpost, sondern eine kurze Trailertime gibt.
Dieses Mal mit nur einem Serientrailer und ansonsten nur Filmtrailern:

Ma Rainey’s Black Bottom
Chadwick Bosemans letzter Film…

Sylvie’s love
Das sieht nach einer netten Liebesgeschichte aus

Uncle Frank
Ich mag Pau Bettany und ich mag diesen Trailer

Hillbilly Elegy
Es leben die Vorurteile *lol*

Fatman
Ich weiß noch nicht, ob Walton Goggins mich dazu verleiten kann, das anzuschauen

That good night
Laut IMDB ist dieser Film schon 2017 gedreht worden, keine Ahnung wieso dieser Trailer erst jetzt erscheint, aber der leider schon verstorbene John Hurt lohnt sich eigentlich immer

The Flight Attendant
Schräg, aber Michiel Huisman

Dieser Beitrag wurde unter Filme und Serien abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

14 Antworten zu Trailertime

  1. Servetus schreibt:

    I will definitely see Ma Rainey’s Black Bottom if I have to chain myself to a chair to watch it on my phone. Hillbilly Elegy — there was a huge uproar over the book. It is indeed full of horrible stereotypes, but since it was written by someone who was from the region and „got away,“ it was celebrated as *the* explanation of the Trump voter. I’m going to skip that one. Fatman: just say no to Mel Gibson.

    Liken

  2. @Trailer 1: Was für eine Stimme!!

    Liken

  3. DrSchwein schreibt:

    Fatman muss ich auf jeden Fall sehen.

    Liken

  4. Esther schreibt:

    Ich kann Mel Gibson einfach nicht ertragen, werde das also glaube ich nicht sehen, obwohl action-Santa vielleicht was sein könnte. Hillbilly würde mich auch weniger interessieren ausser Amy Adams! Sie ist immer wirklich gut, wann wird ihr jemand endlich den Oscar geben? Alle anderen Trailer sehen gut aus.

    Liken

  5. Herba schreibt:

    @Servetus: The trailer looks grwat, doesn’t it. Even if Boseman looks like my father in the year before his coeliac desease was diagnosed, his doctors thought he had colon cancer and he only weighted 40 kg (he was 1,73m tall) – horrible 😦
    Ah, I didn’t know the movie was based on a book.
    Yeah, don’t know if I can bring myself to watch it even if Goggins is in it (who I really like as an actor).

    Gefällt 1 Person

  6. Herba schreibt:

    @AequitasEtVeritas: Hammer, oder? Ich muss mal recherchieren, ob Viola Davis das selbst ist oder ein Profi einspringt.

    Liken

  7. Herba schreibt:

    @DrSchwein: Du stehst auf schräge Weihnachtsfilme?

    Liken

  8. Herba schreibt:

    @Esther: Amy Adams ist wirklich sehr unterschätzt, aber ich sehe sie auch immer gern!

    Gefällt 1 Person

  9. Falls Sie es selbst ist: Chapeau!

    Gefällt 1 Person

  10. DrSchwein schreibt:

    Absolut. Wenn Sie gut sind.

    Liken

  11. Herba schreibt:

    @DrSchwein: Dann drücke ich mal die Daumen, dass das auch ein guter ist!

    Liken

  12. Servetus schreibt:

    The book, Hillbilly Elegy, is a memoir of growing up in Appalachia by someone who „got out.“ He’s trying to explain why people there are impoverished, ill and unhappy with reference to their culture, laziness, and failure to take personal responsibility for their actions. He’s willing to give some space to the problem of drug addiction, but according to him the culture and the failure to take responsibility there are the major factors in addiction. You can imagine this was a controversial argument.

    Liken

  13. Herba schreibt:

    @Servetus: the people of that region must have loved that book – oh boy!

    Gefällt 1 Person

  14. Servetus schreibt:

    To the extent that they are paying attention to what outsiders say, it wasn’t popular. There were a few attempts by academics from there / living there to point out the problems with the book, but unfortunately most of the objections did not come from the subjects of the book themselves.

    Gefällt 1 Person

Ich freu mich über Kommentare! Indem Du die Kommentarfunktion hier nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automatic Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.