Eine Farbe zwischen Liebe und Hass von Alexi Zentner

Jessup ist siebzehn, weiß und kann es kaum erwarten aufs College zu gehen und aus seiner kleinen Heimatstadt im Bundesstaat New York wegzukommen.
Denn spätestens seit sein Halbbruder und sein Stiefvater im Gefängnis gelandet sind, nachdem sie zwei schwarze Studenten umgebracht haben, fühöt sich Jessup dort nicht mehr wohl.
Und schon gar nicht will er weiterhin zur Heiligen Kirche des Weißen Amerikas gehe, der seine Familie angehört.
Doch dann gerät Jessup selbst in einen Strudel aus Ereignissen, die sein ganzes Leben auf den Kopf stellen und für immer verändern werden…

‚Eine Farbe zwischen Lieben und Hass‘ ist am Anfang der Corona-Zeit bei mir eingezogen und ich war sehr gespannt auf dieses Buch.
Zentner hat seine Geschichte in relativ kleine Kapitel aufgeteilt, was ich beim Lesen sehr angenehm fand. Sein Schreibstil wirkte auf mich hier und da ein wenig sperrig und die ausgiebigen Football-Beschreibungen waren für mich als absoluter Laie eher unnötig. Trotzdem schaffen sie eine gute Atmosphäre, die dann in der einen Szene gipfelt, die Jessups Leben verändert.
Jessup ist eine sympathische Hauptfigur, mit dem ich mitgelitten und dem ich sp etwas wie ein Happy End gewünscht habe.
Und ich fand sein Dilemma spannend. Einerseits hält er nichts von den rechtsradikalen Tätowierungen, die sein Halbbruder und sein Stiefvater haben, er distanziert sich von der rassistischen Kirche, die seine Familie besucht und ist ein schwarzes Mädchen verliebt.
Andererseits kann er sich nicht klar abgrenzen, leistet keinen Widerspruch und tröstet sich in den betreffenden Situationen damit, dass er nicht so denkt und Familie und Freunde es wahrscheinlich gar nicht so meinen, wie sie es sagen.
Diese Aspekte liefern, wie ich finde, einen wichtigen Spiegel, den weiße Leser vorgehalten bekommen. Denn später in der Geschichte bekommt Jessup gezeigt, dass es eben nicht reicht, nicht so zu denken, wie die Rassisten in seinem Umfeld. Ihm wird sinngemäß gesagt: ‚Wenn Du dich mit ihnen zeigst, dann unterstützt Du sie auch!‘
Eine harte Botschaft für Jessup und eine wichtige für uns alle, wie uns gerade auch von der #BlackLivesMatter-Bewegung vor Augen geführt wird. Ihr müsst den Mund aufmachen! Schweigen hilft den Falschen!
All das macht das Buch zu einer für mich lesenswerten Comin‘ of Age Geschichte mit guter Botschaft, die ich mochte.
Allerdings wurde das Buch, als ich es gelesen habe, auch ein wenig ‚Opfer‘ der Umstände rund um den Mord an George Floyd und die vielen Diskussionen rund um das Thema Rassismus, die klar macht, wie wichtig es gerade für weiße Menschen ist, Betroffenen zuzuhören und diese Perspektive zu hören.
Und hier fehlt leider die Perspektive der Menschen, die unter Rassismus zu leiden haben.
Das konnte ich beim Lesen auch nie abschütteln und das fehlte mir, um mich komplett für das Buch begeistern zu können.

Alexi Zentner bei Suhrkamp
Alexi Zentner bei RandomHouse
Die Homepage des Autors
‚Eine Farbe zwischen Liebe und Hass‘ bei Amazon.de (Affiliate-Link)

Dieser Beitrag wurde unter Bücher, Roman abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Eine Farbe zwischen Liebe und Hass von Alexi Zentner

  1. Servetus schreibt:

    This looks really good and it had completely passed me. Putting it in the queue for when the public library opens fully again.

    Liken

  2. Herba schreibt:

    @Servetus: It was a nice and interesting read and I found the background of the author also interesting.

    Gefällt 1 Person

Ich freu mich über Kommentare! Indem Du die Kommentarfunktion hier nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automatic Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.