#BlackLivesMatter

Und wer sich jetzt denkt: Joah, mag ja sein, aber das ist ein amerikanisches Problem, dem sei gesagt, dass wir in Deutschland vielleicht nicht so ein großes Problem mit Polizeigewalt haben, unsre Gesellschaft aber auch nicht frei von Rassismus ist!

Dazu finde ich das folgende Video echt sehenswert, abgesehen davon, dass hier auch mal ganz am Rande die Gästepolitik bei einschlägigen Talkshows, etc. kritisch hinterfragt wird.

Kebekus-Brennpunkt zum Thema „Rassismus“

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

11 Antworten zu #BlackLivesMatter

  1. Guylty schreibt:

    Der Beitrag war wirklich augenöffnend. Schade, dass es eine Comedy Show war, die das Thema treffend darstellt. Da haben alle anderen Politmagazine gepennt – oder entlarven sich selbst!

    Liken

  2. Herba schreibt:

    @Guylty: Joko und Klaas lassen grüßen 🙂
    Aber egal wie, ich war wirklich beeindruckt, auch wenn das vermutlich sowieso nur die gut finden, die weniger Nachholbedarf haben, was das Thema angeht 😦
    Entlarven sich selbst trifft es super. Ich krieg ja schon immer die Krise, wenn über rechts diskutiert wird und als erstes ein Futzi von der AfD dasitzt. Bei ner Sendung zu einer Brandserie lädt man doch auch nicht den Brandstifter zum Smalltalk ein – BOAH!!!!

    Gefällt 1 Person

  3. Guylty schreibt:

    Das hast du wunderbar gesagt. Den Rechten auch noch eine Plattform zur Verbreitung ihrer Schmutzideologie zu geben, ist das Allerletzte.

    Gefällt 1 Person

  4. Herba schreibt:

    @Guylty: Ich war da immer zwiegespalten, aber mittlerweile sehe ich das wirklich so: keine Plattform den Rechten, auch wenn sie demokratisch ins Parlamant gewählt wurden.

    Liken

  5. nellindreams schreibt:

    Dieser Brennpunkt war seinen Titel wirklich wert! Ich schaue mir das Geschwafel in den landläufig zitierten Talkshows ja nicht an – das war vermutlich in dieser Woche auch kein Verlust…
    Ob das jetzt aber Schule macht? 🤔 Ich wage rs zu bezweifeln…

    Liken

  6. Herba schreibt:

    @Nell: Ich wage es leider auch zu bezweifeln, aber die Hoffnung stirbt immer zuletzt.

    Gefällt 1 Person

  7. nellindreams schreibt:

    So ist es!

    Gefällt 1 Person

  8. Esther schreibt:

    Mir kamen die Tränen beim anschauen. Toll, dass diese Sendung gemacht wurde! Danke fürs teilen.

    Liken

  9. Herba schreibt:

    @Esther: Ja, das ist toll. Aber schade, das sowas immer noch nötig ist.

    Gefällt 1 Person

  10. Kate schreibt:

    Das war ganz stark. Es ist schon irgendwie bezeichnend, dass ganz oft solche Formate (wie auch z.B. die Late Night Shows in USA) solche Themen knallhart darstellen und die eigentlichen Newsformate rumeiern.

    Liken

  11. Herba schreibt:

    @Kate: Vor allem erreichen solche Formate auch mal andere Leute, als den klassischen ‚Tagesschau‘-Kucker.

    Gefällt 1 Person

Ich freu mich über Kommentare! Indem Du die Kommentarfunktion hier nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automatic Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.