Summer of Rockets (Originalversion)

England, 1958:
Samuel Petrukhin (Toby Stephens), ein Erfinder, der sich auf das Entwickeln von Hörgeräten spezialisiert hat.
Der russisch-stämmige Jude lernt das einflussreiche Politikerehepaar Kathleen (Keeley Hawes) und Richard Shaw (Linus Roache) kennen, als er mit seiner Frau Miriam und den beiden Kindern Hannah (Lily Sacofsky) und Sasha (Toby Woolf) ein Pferderennen besucht.
Als der Mi5 Interesse an Samuels neuester Erfindung zeigt, verändert sich das Leben der beiden Familien für immer…

Toby Stephens gehört zu den britischen Schauspielern, die ich sehr, sehr schätze. Ich habe einiges von ihm gesehen und weiß, wie gut und auch wie vielseitig er ist.
Trotzdem wurde mein Bild von ihm in den letzten Jahren gedanklich sehr durch seine Rolle als Flint in ‚Black Sails‘ geprägt.
Daher ist seine Rolle als Samuel hier insofern wirklich überraschend, weil er hier einen sanften Menschen spielt, der sich um seine Familie und um seine Angestellten sorgt, sehr emphatisch ist und mir außerdem auch sofort sympathisch war.
Die Miniserie hat mich aber auch allgemein überrascht, denn ich hatte eine spannende Politkrimiserie erwartet.
Bekommen habe ich eine Produktion die sich kritisch mit der Gesellschaft auseinandersetzt. Mit Rassismus, der Rolle der Frau, Arbeitsbedingungen, der politischen und sozialen Elite und Vorurteilen.
Das hat mich erstmal etwas verunsichert, mir dann aber gut gefallen.
Samuel sieht sich als Brite, weiß aber ganz genau, dass er von vielen nur als Russe und/oder Jude gesehen wird.
Kathleen fällt es schwer ihre Rolle als Oberklassen- und Politiker-Ehefrau einzuhalten und Hannah hadert allgemein mit ihrer Rolle als junge Frau in der Gesellschaft, während Sasha in eine Schule gehen muss, in der er sich nicht wirklich wohl und zugehörig fühlt.
Einiges davon hat mich bedingt auch an unsre heutigen Probleme erinnert und einige Denkanstöße geliefert.
Der spannende Teil der Handlung sorgt für einige Verwicklungen und hat mich gut unterhalten, auch wenn ich die Auflösung am Ende etwas antiklimaktisch fand.
Außerdem kann ‚Summer of Rockets‘ mit einer ansehnlichen Ausstattung und einem sehenswerten Cast punkten und daher halte ich die Miniserie auch für sehenswert – nicht nur, aber auch für Fans von Toby Stephens.

‚Summer of Rockets‘ bei der BBC
‚Summer of Rockets‘ bei Amazon Video und Amazon.de (Affiliate-Links)
Die Serie im deutschen Fernsehen – Termine

Ein englischer Trailer

Dieser Beitrag wurde unter Filme und Serien, TV-Serie abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Antworten zu Summer of Rockets (Originalversion)

  1. Michele Marsh schreibt:

    Herba I’ve heard good buzz on Black Sails and only know Toby Stephens from SB and RH although he’s popped up in many many things
    Sounds interesting and I like Keely Hawes more and more now and she’s quite busy herself!

    Liken

  2. Herba schreibt:

    @Michele: He is a great actor and has a great range of emotions to share.
    Hawes is also good and she’d grown on me over the years

    Gefällt 1 Person

  3. Michele Marsh schreibt:

    Herba Hawes turn in Line of Duty is brilliant
    I liked her in The Bodyguard too

    Liken

  4. Herba schreibt:

    @Michele: Yes, she was great in LoD but also totally unlikeable and she always plays characters I really can’t like so I needed a lot of time to warm up to her

    Gefällt 1 Person

  5. Michele Marsh schreibt:

    Herba yup totally understand
    I kind of felt the same way about Kate Winslet for a long time but now I like her
    She doesn’t give a shit and keeps it real and I respect that in an actress
    I really couldn’t stand her in Titanic to my sisters horror 😂😂

    Liken

  6. Herba schreibt:

    @Michele: Her I always liked and I really love her for example in ‚The Holiday‘. I wish Fiennes would have made more movies with her instead of Knightley 😉

    Liken

  7. Michele Marsh schreibt:

    Herba 😂😂😊ok I’ll give you that although KK I do like very much

    Gefällt 1 Person

Ich freu mich über Kommentare! Indem Du die Kommentarfunktion hier nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automatic Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.