Medienjournal: Media Monday #455

Ein neuer Montag und ein neuer Media Monday von Wulf’s Medienjournal.

Die Regel der Aktion, die vergangenen Monday’s und eine Teilnehmerliste könnt ihr hier bei Wulf nachlesen.
Zum aktuellen Lückentext geht es hier entlang.



Media Monday #455

1. Medienkonsum schön und gut, aber der Familienhund muss ab und an auch mal vor die Tür und wenn es nicht gerade junge Hunde regnet oder man irgendwelchen Idioten begegnet, ist das auch immer schön und vor allem entspannend.

2. Bei der Wahl des nächsten Films, den ich zu schauen gedenke werde ich wie immer total überfordert sein.
Ich hab einfach zu viele ungekuckte Filme auf meiner To-Watch-Liste. Manchmal hilft am Ende nur blind einen auswählen.

3. ‚Howard the Duckhabe ich ewig nicht mehr gesehen und frage mich wie gut der gealtert ist und ob er mir immer noch so viel Spaß machen würde, wie als Kind.

4. Oft genug ist/sind es ja mittlerweile Blogs, die mich zu einem bestimmten Film/Buch/etc. bringen, denn Blogger sind oft besser sortiert als die einschlägigen professionellen Seiten.

5. ___ habe ich jüngst erst für mich entdeckt und ____ .
Hier muss ich passen. Bin gerade nicht sonderlich im Entdecker-Modus

6. Wenn es uns nur gelingen, würde, das Corona-Virus schnell einzudämmen!

7. Zuletzt habe ich Pfirsich-Himbeer-Eis gegessen und das war toll, weil ich einfach gern Eis esse und es noch dazu echt lecker geschmeckt hat.

Dieser Beitrag wurde unter Media Monday abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

13 Antworten zu Medienjournal: Media Monday #455

  1. Michele Marsh schreibt:

    Herba
    I commiserate with you on a lot to view on my watch list
    Bless Sam he must be love your walks! Mine hate the rain!!
    Sometimes discoveries can be illuminating!
    Stay calm and positive are my thoughts on Coronavirus

    Liken

  2. nettebuecherkiste schreibt:

    Mein Ex-Schwager sitzt im Stadtradt unserer Kreisstadt und ist überzeug, dass in den nächsten Tagen die Ausgangssperre kommt. Frage mich gerade, was ihr Hundehalter da mit euren Süßen anstellen sollt. (Will dir aber jetzt keine Panik machen.)

    Liken

  3. Servetus schreibt:

    Maybe that’s why I never look at Netflix when I have a rare free moment — it feels like another chore. Too much to watch / too many decisions to make.

    I miss the German Erdbeerbecher in June, when the berries are ripe. It’s incomparable.

    Liken

  4. Herba schreibt:

    @Michele: Well the most important person for Sam is my sister, so he is okay with our walks, but loves the ones with my sister more 😉
    Well, I’ll try my very best, but we are three people belonging to risky groups in this house. Plus quaranteen would be hell for the poor Sam, so not to worry atm is easier said than done I fear…

    Gefällt 1 Person

  5. Herba schreibt:

    @Nette: Davon bin ich eigentlih auch überzeugt, denn die Leute sind weiterhin so dermassen unvernünftig, dass vermutlich wirklich nur Verbote helfen werden.
    Tja, das ist die große Frage. Ich hoffe, ne kurze Runde mit dem Hund wird weiterhin möglich sein

    Gefällt 1 Person

  6. Herba schreibt:

    @Servetus: Really true.
    I loooooove those and feel very sorry for everyone who can’t get one in the season

    Gefällt 1 Person

  7. mwj schreibt:

    Wieso kenne ich das bei 2. geschilderte Problem nur allzu gut?

    Liken

  8. Michele Marsh schreibt:

    Well yes worrying is natural but I’m saying not to panic and a lot of this is a lack of control and the unknown which is definitely easier said then done
    Solidarity ! Big hugs to you all and wonderful Sam

    Gefällt 1 Person

  9. Herba schreibt:

    @mwj: weil du auch ein Filmjnkie bist? 😉

    Liken

  10. nettebuecherkiste schreibt:

    Jetzt haben wir ja dann den Salat. Wobei Gassirunden und Spaziergänge nach der saarländischen Regel ausdrücklich erlaubt sind, bei euch ja bestimmt auch.

    Liken

  11. Herba schreibt:

    @Nette: Bei uns gibt es bisher noch keine offizielle Ausgangssperre. Aber ja, kurze Gassirunden in der Nähe der Wohnung sollten nach wie vor erlaubt sein, falls es heute oder morgen dazu kommt. Merkwürdige und beängstigende Zeiten, in denen wir leben :/

    Gefällt 1 Person

  12. nettebuecherkiste schreibt:

    Ach herrje, so lange hab ich keine Kommentare mehr beantwortet? Sorry! 😦

    Liken

  13. Herba schreibt:

    @Nette: Das macht doch nichts!

    Gefällt 1 Person

Ich freu mich über Kommentare! Indem Du die Kommentarfunktion hier nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automatic Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.