#Hanau

Ein (zu diesem Zeitpunkt mutmaßlich) rechter Täter erschießt gestern 10 Menschen in Hanau.
Eine weitere Terrorattacke in unserem Land – nach dem Mord an Walter Lübcke, nach dem Anschlag in Halle…

Demokratisch gewählten Faschisten hetzen und nutzen den rechten Terror für ihre Propaganda, während sich andere, die es eigentlich besser wissen müßten ein ‚Ja aber die Linken‘ nicht verkneifen können und an der Mär vom psychisch kranken Täter gestrickt wird.

Und ich?
Ich bin traurig, ratlos.
Und mir geht gerade langsam wirklich der Glaube an die Menschheit, an Toleranz, Vernunft und Miteinander verloren. Wo wird uns das alles noch hinführen….

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

11 Antworten zu #Hanau

  1. fraggle schreibt:

    Selbst Sigmar Gabriel sieht sich offenbar bemüßigt, einen Tweet abzusondern, in dem er eigentlich darauf hinweisen will, dass die Gefahr für die Demokratie rechts steht, aber dieser Tweet wird eingeleitet damit, dass es sich nicht leugnen ließe, dass „linke Chaoten“ „Autos und Mülltonnen“ in Brand stecken. Irgendjemand sollte ihm mal sagen, dass es hier gerade nicht um brennende Mülltonnen geht …

    Und ja, die AfD wird das wieder als die Tat eines irren Einzeltäters hinstellen, der psychisch krank – über die Formulierung könnte man auch mal diskutieren, weil sie viel zu unpräzise ist, aber das ist ein anderes Thema – ist und sich von jeglicher Verwantwortung freisprechen. Als könne man nicht gleichzeitig Rassist und geisteskrank sein …

    Liken

  2. Guylty schreibt:

    Was soll man sagen? Das alles macht einen wirklich sprachlos. Es ist so unerträglich die Fremdenfeindlichkeit mitanzusehen, egal ob man nun selbst antifa engagiert ist oder nicht. Und dann im Radiokommentar dazu der Hinweis, man müsse die Waffengesetze verschärfen. Leute, arbeitet mal an den *Ursachen*, nicht den Symptomen. Zu viel Toleranz für Rechtsradikalismus, zu wenig Integrationsbemühungen von Seiten des Staats. Ich hab noch gar nicht weiter verfolgt, wie weit die Ermittlungen sind. Ich will es irgendwie gar nicht hören.

    Gefällt 1 Person

  3. Pingback: Musik am Samstag #145 | Unkraut vergeht nicht….oder doch?

  4. Michele Marsh schreibt:

    I fear Nov 3 this year truly do…. Brexit went thru, this violence becomes tone deaf to many
    just heartbreaking and scary

    Liken

  5. Herba schreibt:

    @fraggle: Ja, als berufspolitiker sollte ihm sowas eigentlich nicht passieren. Ist zwar alles menschlich, aber…
    Hat sie, dicht gefolgt von dem üblichen Mimimimimi, wie ungerecht es wäre, ihnen eine Mitverantwortung an den Terroranschlägen der letzten Monate zu geben.
    Also alles wie immer – leider 😦

    Gefällt 1 Person

  6. Herba schreibt:

    @Guylty: Ja, als ob schärfere Gesetze, was Waffen und Persönlichkeitsrechte des einzelnen angehen, irgendwas nützen würden. Unser Staat schafft es ja nichtmal Gesetze durchzusetzten, die wir haben – siehe über 500 offene Haftbefehle gegen Rechte, die nicht vollstreckt werden….
    Ich bin einfach nur geschockt und habe keine Ahnung, was man diesem Hass wirksam entgegensetzten kann 😦

    Liken

  7. Herba schreibt:

    @Michele: Because this will be the day number 45 will get reelected?

    Gefällt 1 Person

  8. Michele Marsh schreibt:

    Well I hope not but Bernie is not the answer and yeah Nov 3 looms I don’t think 4 more years will leave America standing
    Very frightening and angst thoughts!!!😱

    Liken

  9. Guylty schreibt:

    Schade, dass auch in Hamburg jetzt kein Zeichen gesetzt werden konnte.

    Liken

  10. Herba schreibt:

    @Michele: I don’t know enough about the democrats to have a real informed opinion about any of the candidates, but at the moment I can’t see that 45 won’t be reelected anyway so….

    Liken

  11. Herba schreibt:

    @Guylty: Ja, leider. Aber wir waren nahe an einem Zeichen dran, das ist ja vielleicht auch schon was *seufz*

    Liken

Ich freu mich über Kommentare! Indem Du die Kommentarfunktion hier nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automatic Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.