Flirting with Fire (Saving Chicago #1) von Piper Rayne [Werbung]

Maddie war an der Highschool unsterblich in den beliebten Sportler Mauro verliebt. Doch als sie den Betrunkenen nach einer Party nach Hause bringt und sie sich küssen, bricht Mauro Maddie das Herz.
Jahre später führt Maddie ein erfolgreiches, kleines Unternehmen und geht ganz in ihrer Arbeit auf.
Bis ihre beste Freundin Lauren für Maddie bei einer Junggesellenauktion für den guten Zweck ein Date mit Mauro ersteigert und Maddie erneut mit ihren Gefühlen für ihn konfrontiert wird…

Bei Netgalley gab es dieses Jahr eine Adventskalenderaktion, bei der man jeden Tag ein anderes ebook aus dem Angebot herunterladen konnte.
So bin ich über ‚Flirting with Fire‘ gestolpert und da ich gerade etwas Leichtes zum Lesen brauchte, habe ich zugeschlagen.
Und genau das habe ich auch bekommen.
Wie oft in Liebesromane sind weder Maddie noch ihr Gegenpart Mauro frei von Klischees. Beide sind klug, gut aussehend und erfolgreich, wobei darauf jetzt nicht besonders viel herumgeritten wird.
Stattdessen konzentriert sich Piper Rayne auf die Beziehung der Beiden beziehungsweise auf die Beziehungen zu anderen Figuren der Geschichte.
Maddie hat zum Beispiel ein enges Verhältnis zu ihrer besten Freundin Lauren und Mauro zu seinen Eltern und den beiden Brüdern, die natürlich ebenfalls unglaublich sexy sind und somit Stoff für Teil Zwei und Drei der Reihe liefern werden.
Trotz diverser Klischees sind aber sowohl Maddie als auch Mauro sehr symapthisch und so haben sie mich auch zum ‚Mitfiebern‘ aufs Happy End gebracht, obwohl die Handlung, die dahin führt für mich mehr als vorhersehbar war, samt der ein oder anderen Verwicklung.
Trotzdem hatte ich Spaß beim Lesen, es gibt einige humorige Szenen und die Sexszenen fügen sich gut in die Handlung ein, ohne zu viel Raum einzunehmen.
All das sorgt für ein fluffig-leichtes Lesevergnügen für Zwischendurch, genau wie gewünscht und erwartet und somit konnte ‚Flirting with Fire‘ auch vollkommen bei mir punkten.

Die Bände der Reihe in chronologischer Reihenfolge (Affiliate-Links):
Flirting with fire
Crushing on the cop
Mad about the medic

Piper Rayne bei Ullstein
Piper Raynes Homepage

Das ebook wurde mir von Netgalley bzw. vom Ullstein-Verlag als Rezensionsexemplar im Rahmen einer Adventskalender-Aktion zur Verfügung gestellt – vielen Dank! Meine Meinung wurde dadurch nicht beeinflusst.
Dieser Beitrag wurde unter Bücher, Liebesroman abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten zu Flirting with Fire (Saving Chicago #1) von Piper Rayne [Werbung]

  1. Michele Marsh schreibt:

    Herba hooray for happy endings!! Just for comparisons sake
    Is this more in the Shades of Grey writing style or milder or better
    written? I’m just curious 😉

    Liken

  2. Herba schreibt:

    @Michele: I can’t answer that because I’ve never read ’50 shades‘, sorry

    Gefällt 1 Person

  3. Michele Marsh schreibt:

    Herba ahhh no problem. That was the closest book I’ve read to your review above although your book sounds a lot better than 50 was especially book 2 and book 3 which IMO was atrocious.

    Gefällt 1 Person

  4. Pingback: Crushing on the Cop (Saving Chicago #2) von Piper Rayne [Werbung] | Unkraut vergeht nicht….oder doch?

  5. Pingback: Mad about the medic (Saving Chicago #3) von Piper Rayne [Werbung] | Unkraut vergeht nicht….oder doch?

Ich freu mich über Kommentare! Indem Du die Kommentarfunktion hier nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automatic Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.