22 Wochen – 1 Objekt: Woche Zwölf

Aequitas und Wortman haben ein weiteres altes Fotoprojekt wiederbelebt.
Dafür wird ein ausgesuchtes Objekt 22 Wochen lange immer wieder neu in Szene gesetzt.


Professor Snape mit dem Ergebnis unserer diesjährigen Kartoffelernte:

Alle meine Beiträge zum Projekt könnt ihr hier nachlesen.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

20 Antworten zu 22 Wochen – 1 Objekt: Woche Zwölf

  1. Servetus schreibt:

    For reasons I can’t clearly explain, there’s something really charming about this photo.

    Liken

  2. Gib’s zu: Er hat seinen Zauberstab geschwungen, damit die doppelt so groß werden! 😉

    Gefällt 2 Personen

  3. Nati schreibt:

    Eine gute Ausbeute, finde ich.

    Liken

  4. Wortman schreibt:

    Oh cool. Schön selbst gemachter Kartoffelbrei 😁😁

    Gefällt 1 Person

  5. Michele Marsh schreibt:

    Ahh Wortman I was thinking the same thing!!! Spot on!!!

    Gefällt 1 Person

  6. Herba schreibt:

    @Servetus: Glad you like it – we laughed a lot the day when it was taken 🙂

    Liken

  7. Herba schreibt:

    @AequitasEtVeritas: Die einen sagen so, die anderen behaupten es läge an der Komposterde, mit der wir gepflanzt haben 😉

    Liken

  8. Herba schreibt:

    @Nati: Auf jeden Fall! Vor allem, weil wir mit dem Pflanzen ziemlich spät waren 🙂

    Gefällt 1 Person

  9. Herba schreibt:

    @Wortman: Was anderes kommt hier definitiv nicht auf den Tisch, wenns Kartoffelbrei gibt. Mit dem Tütenzeug kann man mich jagen 😉

    Gefällt 1 Person

  10. Wortman schreibt:

    Geht mir nicht anders 😁

    Gefällt 1 Person

  11. Ach, gib’s ruhig zu, dass hier Magie im Spiel ist. 🧙‍♂️

    Liken

  12. Nicole Vergin schreibt:

    Also ich musste erstmal genauer hinschauen, bis ich den guten alten Snape entdeckt habe. Da war er wohl ganz fleißig!! 😉
    Liebe Feierabendgrüße
    Nicole

    Liken

  13. Herba schreibt:

    @AequitasEtVeritas: 🙊😎😃

    Liken

  14. Herba schreibt:

    @Nicole: er hat das Ganze überwacht, wie sich das für einen Professor gehört 😉😊
    Liebe Grüße zurück!

    Gefällt 1 Person

  15. Rina schreibt:

    Da hat er doch bisschen nachgeholfen – irgendwo steht doch bestimmt der Spruch für eine dicke Kartoffelernte.

    Liken

  16. Nicole Vergin schreibt:

    Hach ja… einer MUSS ja den Job machen… 😉

    Liken

  17. Herba schreibt:

    @Rina: ….oder er hat einen Zaubertrank zusammengemischt und drübergeschüttet. Man weiß es nicht… 😉

    Liken

  18. Herba schreibt:

    @Nicole: :mrgreen:

    Gefällt 1 Person

  19. Rina schreibt:

    Oh ja, das kann natürlich auch sein 😊

    Gefällt 1 Person

Ich freu mich über Kommentare! Indem Du die Kommentarfunktion hier nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automatic Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.