Medienjournal: Media Monday #431

Ein neuer Montag und ein neuer Media Monday von Wulf’s Medienjournal.

Die Regel der Aktion, die vergangenen Monday’s und eine Teilnehmerliste könnt ihr hier bei Wulf nachlesen.
Zum aktuellen Lückentext geht es hier entlang.



Media Monday #431

1. Für viele steht ja der Oktober – Stichwort: Horrorctober – ganz im Zeichen von Horrorfilmen, aber ich muss da passen, weil Horrorfilme in der Regel nicht so meins sind.

2. Besonders gefallen hat mir ja am vergangenen Monat, dass ich endlich meine Leseflaute hinter mir gelassen habe. Lesen ist einfach toll und entspannt mich enorm!

3. Wobei ich es gern noch geschafft hätte öfter ins Kino zu gehen, aber die meisten Filme, die mich interessiert haben, habe ich mal wieder verpaßt.

4. Nun, da sich langsam die „Sommer, Sonne, draußen“-Zeit dem Ende neigt bin ich trotzdem noch jeden Tag draußen unterwegs, weil der Familienhund trotzdem weiterhin Bewegung braucht.
Aber das kann trotzdem schön sein, wie gestern unser Spaziergang im Regen durch den Wald…

5. Das tägliche Pendeln nervt mich ja oft weit mehr, als es eigentlich sollte, aber volle Züge und ständige Verspätungen hinterlassen eben nach 19 Jahren ihre Spuren.

6. Was ich mir für das letzte Quartal in diesem Jahr mal vornehmen könnte wäre mal mein komplettes Bücherregal zu sichten und kräftig auszusortieren.

7. Zuletzt habe ich versucht diesen Song aus dem Kopf zu kriegen und das war erfolglos, weil ich gerade die Serie schaue, die das als Titellied benutzt.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Medienjournal: Media Monday #431

  1. Michele Marsh schreibt:

    Herba:
    1. horror films: yup me too. No way
    2. Reading: yes my doldrums lifted too although I do not read at your rate. I’m much slower.
    3. Missed movies: again me too although I plan on seeing Downton Abbey next weekend.
    4. Walk in the rain: fabulous and hopefully Sam enjoyed it too! Snapi probably wouldn’t no?
    5. Daily commute: I love trains but I could see every day for that long it becoming old. My car is now my place to unwind listening to music or audio from a certain 6’2 Brit.
    6. weeding out: good for you. Can inspire me to do that!!
    7. Pleaky Blinders: on my watch list. The song is cool too!!
    Hope your week goes well!!!

    Liken

  2. Herba schreibt:

    @Michele: Lots of fun with the Downton movie!
    Sam was okay with the rain because it wasn’t that heavy in the forest and Snape had to come too, because I had to take some new ics for the next weeks, but he wasn’t that happy about it.
    Going to work by train is tiresome but it’s cheaper and less stressful than to take the car, so…
    Not sure if you’ll enjoy that show because it’s very violent at times, so be careful if you start watching!

    Gefällt 1 Person

  3. Michele Marsh schreibt:

    Herba, yes thank you for DA. As I wrote on Sue’s blog post today I too will steal quiet time and go watch it with my M&Ms and soft drink.
    Snape and Sam together wunderbar!! Cannot wait to see more Snape photos hopefully with Sam
    Yeah PB will be a ways off. Suits will be next and Death In Paradise I am still not over half way finished yet but thank you for the warning lovely!!

    Gefällt 1 Person

Ich freu mich über Kommentare! Indem Du die Kommentarfunktion hier nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automatic Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.