22 Wochen – 1 Objekt: Woche Zwei

Aequitas und Wortman haben ein weiteres altes Fotoprojekt wiederbelebt.
Dafür wird ein ausgesuchtes Objekt 22 Wochen lange immer wieder neu in Szene gesetzt.


‚Du kannst nicht mitkommen.‘

‚Mit DEM da bleib ich jedenfalls nicht allein!‘ Sam, der Familienhund bekommt einen bösen Blick zugeworfen.

‚Er schaut nichtmal nach Dir…‘

‚Mir egal! Ich trau dem nicht.‘

‚Aber da sind nur Frauen.‘

‚Willst Du etwa behaupten, dass ich nicht mit Frauen umgehen kann???‘ Nun bekomme ICH einen bösen Blick zugeworfen.

‚Mann Snapi!‘

‚Nenn mich NICHT Snapi! Ich heiße Professor Snape oder von mir aus auch Severus, aber NICHT Snapi!!!‘

Die weiteren Diskussionen erspare ich euch mal, aber es ging noch mindestens 10 Minuten so weiter und es wurde wechselweise mit schwerwiegenden Zaubersprüchen beziehungsweise Entsorgung im gelben Sack gedroht.
Letztendlich hab ich dann doch klein bei gegeben (‚Der Klügere gibt nach!‘ ‚Pah, DAS wüßte ich aber!‘ ‚Severus, fang nicht schon wieder an!‘) und Severus Snape durfte zum Frühstücken mitkommen…

Weder der ’normale‘ Pfannkuchen mit Zucker und Zimt noch das frische Obst interessieren Snape, dafür starrt er meinen glutenfreien Pfannkuchen mit Puderzucker an.

Auch das Rührei, der Lachs und der frisch gepreßte O-Saft sind Severus wurscht.

‚Manogi klingt einw enig wie Nangini. Muss ich mir Sorgen machen???‘
Nein, mußt Du nicht Snapi, das ist einfach selbstgemachte Limonade mit Mango

Lecker war’s im neu eröffneten Pfannkuchenhaus, das auch glutenfreie Pfannkuchen anbietet 🙂

Alle meine Beiträge zum Projekt könnt ihr hier nachlesen.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

31 Antworten zu 22 Wochen – 1 Objekt: Woche Zwei

  1. Michele Marsh schreibt:

    Herba Snapi had a smorgasbord of choices to nibble on for breakfast!! What a great plug for not skipping breakfast which I often do.
    That homemade lemonade with mango I would fight Snapi to the death for!!
    Poor Sam…

    Liken

  2. alicemakeachoice schreibt:

    Ich hoffe, er hat dir keinen Zaubertrank ins Saftglas gehext 🙂

    Gefällt 1 Person

  3. Guylty schreibt:

    Süß! In jeder Hinsicht. Dein Pfannkuchen sieht einfach fantastisch aus. Und Snapi, Verzeihung, Snape macht ausgesprochen gute Figur auf dem Tisch.

    Gefällt 1 Person

  4. Was haben deine Freundinnen zu Snape gesagt? ☕

    Gefällt 1 Person

  5. Hach, sieht das alles schmackhaft aus. Das Snapi sich das angucken wollte, obwohl er nichts davon abkriegt, grenzt ja an Selbstgeißelung. 😀

    Gefällt 1 Person

  6. Herba schreibt:

    @Michele: everything was really tasty

    Gefällt 1 Person

  7. Herba schreibt:

    @alicemakeachoice: nein, nein. Alles gut ☺

    Gefällt 2 Personen

  8. Herba schreibt:

    @Guylty: der war auch wirklich phantastisch und ich war danach pappsatt.

    Liken

  9. Michele Marsh schreibt:

    Herba it all looked really delicious esp the lemonade mango drink. I was ready to push Snapi aside and fight for some of the pancakes!!

    Liken

  10. Herba schreibt:

    @AequitasEtVeritas: die kennen ihn schon länger. Unsre Bedienung war allerdings sehr interessiert und fand ihn echt niedlich

    Gefällt 1 Person

  11. Herba schreibt:

    @Bette: Snape durfte natürlich probieren und hat dann die Reste von meinem Pfannkuchen verputzt, weil ich satt war ☺

    Gefällt 2 Personen

  12. Na, dann ist ja gut 🙂 .

    Gefällt 1 Person

  13. Herba schreibt:

    @Bette: Ich kann ja Snapi nicht hungern lassen. Bei dem Gezetter würden einem vermutlich die Ohren abfallen 😉

    Gefällt 2 Personen

  14. Herba schreibt:

    @Michele: The concept of the cafe is: fresh, regional products made into traditional meals with a modern twist and that really shows

    Gefällt 1 Person

  15. Michele Marsh schreibt:

    Herba, that is so great!! Dynamite concept, gluten free and Snapi is happy (hopefully) it all looks wunderbar I got hungry just staring at the pictures!!!

    Gefällt 1 Person

  16. Stimmt natürlich auch wieder und wer weiß, mit welchem Zauber er dich sonst belegen würde.

    Gefällt 2 Personen

  17. Nicole Vergin schreibt:

    Snapi! Herrlich! Was für eine Diskussion… das wird mit Euch wohl nicht einfach werden in den nächsten Wochen. 😉 Und das Frühstück sah ja wirklich superlecker aus!

    Gefällt 1 Person

  18. Herba schreibt:

    @Nicole: der Mann diskutiert einfach gern 😉 das war es!

    Gefällt 1 Person

  19. Guylty schreibt:

    Yum. Idee fürs Abendessen…

    Liken

  20. Herba schreibt:

    @Guylty: lass sie dir schmecken!

    Liken

  21. Esther schreibt:

    Sieht gut aus! Und ich hoffe Schni Schna Schnappi – er Snapi – er Severus hatte trotz allem Spass. 🙂

    Liken

  22. Babsi schreibt:

    Die Diskussion vor dem Frühstück finde ich ja wesentlich schöner als das Frühstück selbst *gg*. Obwohl die Pfannkuchen lecker aussehen. Ein Pfannkuchenhaus gibt es hier in der Nähe auch, gute Idee, da muss ich auch mal wieder hin.

    LG Babsi

    Liken

  23. Herba schreibt:

    @Esther: Er hatte vor allem den Mund voller Pfannkuchen 😉

    Gefällt 2 Personen

  24. Herba schreibt:

    @Babsi: Das freut mich, denn die gibt es sicher noch öfter, wie ich den Professor kennengelernt habe 🙂
    Liebe Grüße zurück

    Gefällt 1 Person

  25. Babsi schreibt:

    Shiva nimmt auch nicht alles klaglos hin. 🙂

    Liken

  26. Herba schreibt:

    @Babsi: Na, da bin ich aber beruhigt, dass das nicht nur mir so geht 🙂

    Gefällt 1 Person

  27. Nati schreibt:

    Das sieht echt lecker aus. 🙂

    Liken

  28. Herba schreibt:

    @Nati: Das war es. Und wir waren hinterher alle pappsatt

    Gefällt 1 Person

  29. Nati schreibt:

    Das glaube ich auch, lach….

    Gefällt 1 Person

  30. handundgemacht schreibt:

    Aaaaawwwh ich will auch so nen Snapi 😍

    Liken

  31. Herba schreibt:

    Hallo handundgemacht und danke für Deinen Kommentar!
    Googel einfach mal ‚Funko Pop Snape‘, ich bin sicher, dass man den noch kaufen kann 🙂

    Liken

Ich freu mich über Kommentare! Indem Du die Kommentarfunktion hier nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automatic Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.