Musik am Samstag #134

Seid ihr auch so müde wie ich? Bei der Affenhitze der letzten Tage fällt mir Schlafen nämlich ziemlich schwer :/
Zum Glück ist nun erstmal Wochenende, der Alltag bricht am Montag wieder früh genug über uns alle herein…

Zur Zeit macht das kreative Blogprojekt, das die Pö und ich irgendwann mal ins Leben gerufen haben (näheres könnt ihr hier nachlesen) ja, gerade sowas wie Sommerpause.
Aber dieses Mal gab es trotzdem ein neues Thema, damit wir am 1.9. gleich wieder frisch, fromm, fröhlich und frei ans Werk gehen können.
Und da dieses Thema ‚Mach was…mit Deinem Lieblings-Sommersong!‘ lautet, dachte ich mir, dass ich in meinen nächsten Musik-Beiträgen als Inspiration mal ein paar Sommersongs da lasse.

Den Anfang darf ein Sänger machen, den man jetzt mit Sommersongs nicht unbedingt gleich in Verbindung bringen würde, aber er hat tatsächlich mal etwas zu dem Thema genuschelt gesungen.

Ich hoffe, ihr habt alle ein schönes Wochenende mit angenehmen Temperaturen und ohne Unwetter. Paßt auf euch auf und kommt gut in die neue Woche!!!

Mambo von Herbert Grönemeyer

Coverversion:
Mamboleo von Loona

Dieser Beitrag wurde unter Musik abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

12 Antworten zu Musik am Samstag #134

  1. monisertel schreibt:

    Die ungewohnten Hitzewellen machen uns Gedanken-und Schreibfaul, gell.
    Musik „hören“ geht grad noch…. 😉 💃
    Liebe Grüße
    moni

    Liken

  2. Kate schreibt:

    Frisch, fromm, fröhlich, frei… Jetzt hab ich Flashbacks in meine Kinderzeit.

    Liken

  3. Servetus schreibt:

    I love that Grönemeyer song but most of German friends [coughs] don’t 🙂

    Liken

  4. Michele Marsh schreibt:

    Herba, thank you for the Loona video, very catchy tune!! Hope your weekend was well and rested.

    Liken

  5. Herba schreibt:

    @Moni: Ja, irgendwie schon. Liebe Grüße zurück!

    Liken

  6. Herba schreibt:

    @Kate: Dr. Taft und die Lümmel aus der ersten Bank? :mrgreen:

    Gefällt 1 Person

  7. Herba schreibt:

    @Servetus: Me too. Mostly because it is so unlikely that someone like Grönemeyer delivers a summer song 🙂

    Gefällt 1 Person

  8. Herba schreibt:

    @Michele: You’re welcome!

    Gefällt 1 Person

  9. Kate schreibt:

    So issues. Theo Lingen, Hansi Kraus und Uschi Glas. 😁

    Liken

  10. Herba schreibt:

    @Kate: Hannelore Elsner und die Gaststars wie Peter Alexander nicht zu vergessen 🙂 Ich liebe den Film, wo sich Peter Alexander als Medizinalrat verkleidet und den Lehrkörper abklopft :mrgreen:

    Gefällt 1 Person

  11. Kate schreibt:

    Eine der Top Szenen. Zusammen mit „die englische Aussprache“ BRATHERING 😂😂

    Liken

  12. Herba schreibt:

    @Kate: Höhö!
    Auch immer wieder schön, wenn sie der Pollhagen das Häkelkleid am Ventilator aufribbeln oder den Knörzerich in den Wahnsinn treiben 🙂

    Gefällt 1 Person

Ich freu mich über Kommentare! Indem Du die Kommentarfunktion hier nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automatic Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.