Montagsfrage: Prequel, Sequel oder kvB?

Ein neuer Montag und eine neue Montagsfrage von Antonia von ‚Lauter & leise‚.

Wer nicht weiß, was die Montagsfrage eigentlich ist, kann hier nachlesen und zur aktuellen Montagsfrage (mit Teilnehmerliste) geht es hier.

Antonia möchte wissen:
Prequel oder Sequel?

Wenn ich ein Buch und die Figuren darin besonders gern mag, ist die Idee einer Fortsetzung (egal ob Prequel oder Sequel) immer erstmal verlockend.
Wenn es dann um die Umsetzung geht, kommt es für mich vor allem darauf an, dass die Fortsetzung Sinn macht.
Denn meiner Meinung nach merkt man beim Lesen sehr schnell, ob das Konzept durchdacht ist oder ob jemand ein erfolgreiches Rezept zu Tode brutzeln will.
Dabei finde ich es vor allem wichtig, dass die Figurenentwicklung schlüssig fortgesetzt wird und dass die Fortsetzung eine halbwegs unterhaltsame Geschichte bietet.
Ob dann als Prequel oder Sequel ist mir wurscht und kommt vermutlich vor allem auf die Ursprungsgeschichte an.
Ich habe schon einige tolle Weitererzählungen gelesen, aber leider auch eben schon viele schlechte Fortsetzungen und von daher bin ich immer erstmal sketisch, lasse mich aber gerne überzeugen, wenn ich die Ursrungsgeschichte wirklich gern mag.

Was bevorzugt ihr? Prequel, Sequel oder kvB?

Dieser Beitrag wurde unter Montagsfrage abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Antworten zu Montagsfrage: Prequel, Sequel oder kvB?

  1. Michele Marsh schreibt:

    Herba what is KVB? I’m with you as long as the story is good and well developed characters and plot I don’t care if it is a sequel or prequel. I wasn’t crazy about „Their Lost Daughters“ but I liked the Jackman and Evans characters enough that I will read some more of her books with them in it. Maybe just that particular story line didn’t grab my fancy yeah know?

    Liken

  2. Herba schreibt:

    @Michele: kvb = keins von beiden = none of the two 🙂

    Gefällt 1 Person

  3. Michele Marsh schreibt:

    Herba, ah danke dir!! You just gave me a great post idea.

    Gefällt 1 Person

  4. Servetus schreibt:

    I read a lot of crime series and after a certain point it is mostly about finding out what happens to the characters. It’s a bit strange but they start to feel a bit like friends I want to catch up with. When I see there’s a new book in a series I start to think, hmm, I wonder what’s up with them? Then again, I also like stories that have an endpoint (even if it’s [say] a trilogy).

    To me the „sinners“ in the sequel game are mostly filmmakers, but then i also don’t tend to watch the kind of movie that makes a lot of sequel. Maybe I should be more charitable.

    Liken

  5. Herba schreibt:

    @Servetus: I agree. Those characters sometimes are like old friends and it’s mostly nice to catch up.

    Gefällt 1 Person

  6. Servetus schreibt:

    Speaking of which, I just opened the third Mukherjee. Can’t wait!

    Liken

  7. Herba schreibt:

    @Servetus: Yay, that’s great! I hope it’s a good read!!!!

    Gefällt 1 Person

Ich freu mich über Kommentare! Indem Du die Kommentarfunktion hier nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automatic Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.