Musik am Samstag #126

Laut Fachleuten sollen die Pollen dieses Jahr so aggressiv wie schon lange nicht mehr sein – wäre mir ja nie aufgefallen, wenn es nicht in der Zeitung gestanden hätte *AusVerquollenenAugenInDieWeltKuck*
Mein Immunsystem fährt gerade auf Hochtouren, was bei mir dazu führt, dass ein Ende des Zombiemodus erstmal nicht abzusehen ist

Am Arbeitsplatz war ich vielleicht auch deshalb diese Woche leicht angespannt und konnte eher schlecht mit den Eigenarten der lieben Kollegen umgehen…zu Schaden kam trotzdem niemand 😉

Privat durfte ich diese Woche den dritten Elternabend meines Lebens besuchen – und das ganz ohne eigene Kinder – der aber zum Glück recht entspannt ablief.
Außerdem kam eine Filmzeitschrift mit interessanten Beiträgen, Interviews und Bildern überraschend schnell bei mir an und diverse Filmfestivals sorgten für ein paar nette, neue Bilder, die das Fangirlherz erfreut haben.

Musikalisch bin ich vor ein paar Tagen über ein Lied gestolert, das mit einfachem Text, einer Gitarre und einer Männerstimme daherkommt und von Zuhause und vom gefunden werden singt.
Hat mir gefallen, aber mit Gitarrenklängen kann man mich ja sowieso recht einfach glücklich machen.

Habt alle eine schönes Wochenende, paßt gut auf euch auf und kommt geschmeidig in die neue Woche.

Phillip Phillips – Home

Dieser Beitrag wurde unter Musik abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

21 Antworten zu Musik am Samstag #126

  1. Servetus schreibt:

    Three more inches of snow overnight. (seufz)

    Gefällt mir

  2. Guylty schreibt:

    Arbeitslatz. Hat auch irgendwie was, das Wort.
    Hoffe, die Pollenplage pendelt sich bald ein. Schönes WoE!

    Gefällt mir

  3. Michele Marsh schreibt:

    Herba, this is a nice song, very understated, The singer got a raw deal by his record company a few years back so I hope he is able to release new music soon. He is an American Idol exie although I didn’t watch that show my sister did.

    Gefällt mir

  4. Herba schreibt:

    @Servetus: That’s horrible!

    Gefällt mir

  5. Herba schreibt:

    @Guylty: *lol* das ‚p‘ auf meiner laptoptastatur klemmt, daher kommen solche merkwürdigen Kreationen immer mal wieder zustande.
    Das hoffe ich auch, aber der Wind gerade machts nur schlimmer *jammer*
    Danke, das hattest Du hoffentlich auch und weiterhin gute Besserung!!!

    Gefällt mir

  6. Herba schreibt:

    @Michele: Never heard of him before, thanks for the info!

    Gefällt 1 Person

  7. Guylty schreibt:

    Hahaha, also, ohne P, das könnte in Zukunft unschön werden, wenn dann Adam nur noch Rice heißt.
    Ansonsten: danke – das Bein wird hochgelagert und Kopf und Finger funktionieren noch, so dass wenigstens das Bloggen nicht ausfällt. Arbeit allerdings leider auch nicht…

    Gefällt 1 Person

  8. Herba schreibt:

    @Guylty: Wieso? Paßt doch: Der Rice is heiss – muhahahahahaha!
    Doof 😦 Weiterhin gute Besserung!

    Gefällt mir

  9. Guylty schreibt:

    *lauthals lach* – der Rice ist heiß *ich krieg mich gar nicht mehr ein*… und jetzt hab ich den ollen Harry Wijnvoord im Kopf…

    Gefällt mir

  10. Herba schreibt:

    @Guylty: Scheinbar ist meine Laptoptastatur auch dem Charme von RA verfallen 😉

    Gefällt mir

  11. Michele Marsh schreibt:

    Herba, oh no say it isn’t so… not even with The Stranger now in gear?

    Gefällt mir

  12. Herba schreibt:

    @Michele: Sorry, but I don’t understand what you mean. Could you tell me, please?

    Gefällt mir

  13. Michele Marsh schreibt:

    Herba, I thought you had said your keyboard had lost its Richard button (so to speak) and so I thought maybe you had re ignited a bit with the Stranger announcement and project. Sorry if I was confusing…

    Gefällt mir

  14. Herba schreibt:

    @Michele: Aaaaaaah….
    No, RA isn’t involved in my keyboard troubles at all *lol* but mybe I should read the casting news to it this afternoon and see if the ‚P‘ button, who doesn’t want to work half of the time right now will feel reignited after that 😉

    Gefällt 1 Person

  15. Michele Marsh schreibt:

    Herba jou jou bitte bitte!! Reignite reignite! I’ll stroke the keyboard button to help revive it.. You can use the P button for many times then!!

    Gefällt 1 Person

  16. Guylty schreibt:

    Ich lache hier immer noch über diesen Kalauer. Den natürlich außer uns Deutschsprachigen eines gewissen Alters keiner kapiert.

    Gefällt mir

  17. Herba schreibt:

    @Guylty: Hihihihihihi, das ist jetzt wiederum eine Sendung, die ich nie gesehen habe, aber ist halt ein echter Klassiker 🙂
    Hoffentlich hält der Price dann auch, was der Rice verspricht *giggle*

    Gefällt mir

  18. Guylty schreibt:

    Ich hab das auch nie gesehen – aber man kam um den Spruch ja nicht rum…

    Gefällt mir

  19. Herba schreibt:

    @Guylty: nee, wirklich nicht!

    Gefällt 1 Person

  20. suzy schreibt:

    Toll Stimme hat der Junge, erinnert mich an Mumfort & Sons ❤

    Gefällt mir

  21. Herba schreibt:

    @Suzy: Das stimmt, da gibt es durchaus gewisse Ähnlickeiten

    Gefällt mir

Ich freu mich über Kommentare! Indem Du die Kommentarfunktion hier nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automatic Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.