Foto-Projekt ABC: C wie…?

Wortman und Aequitas haben ein altes Fotografieprojekt wiederbelebt. Dabei wird das Alphabet Buchstabe für Buchstabe fotografisch dargestellt.
Für jeden Buchstaben hat man eine Woche lang Zeit. Wer Genaueres wissen möchte, kann hier bei Wortman den Eröffnungspost lesen.


Ich muss nochmal in die Fangirltrickkiste greifen und lasse euch ein aktuelles Beispiel für meinen Buchstaben C hier:

C wie…Cover(boy)

Ralph Fiennes als Coverboy eignet sich hervoragend zum Cover streicheln für Fangirls 😉
(The Jackal Magazine, Winter 2018)

Alle meine Posts zum Projekt findet ihr hier zum Nachlesen.

Wer gern den zugehörigen Artikel zum Cover lesen und die anderen Bilder des Covershoots anschauen möchte, kann das kostenlos und online hier tun.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

31 Antworten zu Foto-Projekt ABC: C wie…?

  1. Michele Marsh schreibt:

    So what does Ralph have to say about Bond, political correctness, and his timely Soviet thriller? Those eyes look intense there!!!

    Gefällt mir

  2. Nicole Vergin schreibt:

    Eine sehr ansehnliche Fotoidee… 😀 Cover – auch was, worauf ich nicht gekommen wäre!
    Liebe Grüße
    Nicole

    Gefällt mir

  3. Timberwere schreibt:

    Wenn die Überschrift des Magazins nicht verraten hätte, dass der Mensch auf dem Cover Ralph Fiennes ist, hätte ich ihn so schnell nicht erkannt, glaube ich. Und dabei mag ich ihn als Schauspieler eigentlich ziemlich gerne.

    Gefällt mir

  4. Wortman schreibt:

    So kann man es natürlich auch machen 🙂 🙂

    Gefällt mir

  5. Herba schreibt:

    @Michele: He will be back doing another Bond movie, he thinks political correctness is getting weirdly extreme and bizarre sometimes and his Sviet thriller is a movie about Russian ballet dancer Rudolf Nureyev – not sure if there is much of a thriller in it.
    I linked to the whole online article in the blogost above, if you want to check it out (there are more ics from the photoshoot too).
    And yes that stare is intense 😎

    Gefällt mir

  6. Herba schreibt:

    Hallo Nicole, danke für das Lob 🙂
    LG zurück!

    Gefällt 1 Person

  7. Herba schreibt:

    Hallo Timberwere und danke für Deinen Kommentar!
    Der Bart verfremdet sein Gesicht schon sehr, gelle und älter sieht er damit auch aus…

    Gefällt mir

  8. Herba schreibt:

    @Wortman: :mrgreen:

    Gefällt mir

  9. Timberwere schreibt:

    Das, und dazu ist nicht sein ganzes Gesicht zu sehen, das macht es auch noch ein bisschen schwieriger, finde ich.

    Gefällt mir

  10. Michele Marsh schreibt:

    Herba, the article is interesting, He sounds very guarded though and sure enough at the end the writer dishes on his past relationships although no mention of the Russian woman. This Crow movie sounds really interesting. I hope it gets released in the U.S. also.

    Gefällt mir

  11. Kate schreibt:

    Gefickt eingeschädelt und das Fangirl mit eingebracht. Respekt!!
    Der Blick ist wirklich zum Niederknien.

    Gefällt mir

  12. Guylty schreibt:

    Wow, dsa ist aber auch ein ausgesprochen schönes Cover. Trotz Bart. Aber bei Ralphie geht das.

    Gefällt 1 Person

  13. Herba schreibt:

    @Timberwere: Das stimmt.
    Allerdings macht es das Bild als Cover nochmal interessanter, finde ich.

    Gefällt 1 Person

  14. Herba schreibt:

    @Michele: He always sounds guarded in interviews, not sure if he always is or if the texts reflects the expectations of the journalists…
    The Russian woman?
    ‚The white crow‘ will be shown at the San Francisco Film Fest but I amnot sure if it will get a wide US release. Half if it is spoken in Russian and my impression is that untertitled movies aren’t that popular in the US.

    Gefällt mir

  15. Herba schreibt:

    @Kate: :mrgreen: Für einen Profi gar kein Problem. Problematisch wird es eher werden nicht bei jedem zweiten Buchstaben zu fangirlen, nachdem ja nach C auch schon A einen Fangirlbezug hatte.
    Das ist er ❤

    Gefällt 1 Person

  16. Michele Marsh schreibt:

    Herba yeah you are right about the subtitle movies 🎥
    Wasn’t he involved in an affair w a Russian singer and that broke up the relationship
    W Annis? I thought I had read that somewhere in like 06 or 07 but I may be wrong

    Gefällt mir

  17. Herba schreibt:

    @Guylty: Finde ich auch – beides. Trotzdem wäre ich froh, wenn das Gestrüpp mal ab käme…..spätestens als M in Bond 25 ist er offentlich ohne Gesichtspelz unterwegs! Für Kingsman könnte es dranbleiben *seufz*
    Ralphie??? *Roflmao*

    Gefällt 1 Person

  18. Kate schreibt:

    Ja, das sehe ich ein. Zurückhaltung ist schwer bei so lohnenswerten Anschauungsobjekten.

    Gefällt mir

  19. Herba schreibt:

    @Michele: If I’ll be able to watch it, I’ll let you know how it was 😉
    There was a rumor about an romanian singer/songwriter but it was never confirmed, neither from him or Annis, so I have no idea if that’s true

    Gefällt 1 Person

  20. Herba schreibt:

    @Kate: Ich werde mir jedenfalls Mühe geben ein wenig kreativer zu werden und nicht ständig auf OdB’s zurückzugreifen

    Gefällt 1 Person

  21. Kate schreibt:

    Oder es geschickt verschleiern. Six degrees of OdB, statt one degree vielleicht…

    Gefällt mir

  22. Guylty schreibt:

    Ja, das mit dem Bart ist immer so ne Sache. *Mal* finde ich das ja schön. Aber immer? Och nö…
    Rayyyyyy-fiiiiiie 😍

    Gefällt 1 Person

  23. Herba schreibt:

    @Kate: Oder so, aber subtil ist nicht gerade mein zweiter Vorname 😉
    Allerdings hat mir unsre Unterhaltung gerade eine Idee für den nächsten Buchstaben bescherrt, DANKE! 🙂

    Gefällt 1 Person

  24. Kate schreibt:

    Siehste, manchmal bin ich doch für was gut. 😛

    Gefällt mir

  25. Timberwere schreibt:

    Das auf jeden Fall.

    Gefällt 1 Person

  26. Herba schreibt:

    @Guylty #DerBartMussWech
    😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂

    Gefällt mir

  27. Herba schreibt:

    @Kate: Ich bin mir sicher, dass das durchaus öfter der Fall ist :*

    Gefällt mir

  28. Kate schreibt:

    Heißen Dank! 😘

    Gefällt 2 Personen

  29. Guylty schreibt:

    Jou. Gilt für alle Brit-Actors. Ich mein, ich will auch Colin Firth nicht mit Vollbart sehen. Oder David Tennant. Oder Iain Glen.

    Gefällt mir

  30. Herba schreibt:

    @Guylty: Bei Firth wächst sowas sicher erst gar nicht 😉
    Glen kann sowas ab und zu durchaus auch mal tragen, aber ‚ab und zu‘ ist da sehr betont!
    Und ja, ich bin da ganz bei Dir!

    Gefällt mir

Ich freu mich über Kommentare! Indem Du die Kommentarfunktion hier nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automatic Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.