Montagsfrage: Lyrik

Montage sind Fragetage bei Antonia von ‚Lauter & leise‚ und natürlich schließe auch ich mich wieder gerne an.

Wer nicht weiß, was die Montagsfrage eigentlich ist, kann hier nachlesen und zur aktuellen Montagsfrage (mit Teilnehmerliste) geht es hier.

Antonia möchte wissen:
Lyrik: ausgedient oder am aufblühen?


Oh je, was Lyrik angeht, bin ich wirklich der falsche Ansprechpartner.
In der Schule mußte ich in der fünften Klasse ‚Die Bürgschaft‘ von Schiller auswendig lernen und ich meine mich daran zu erinnern, dass ich auch schonmal was von Versmass und sowas gehört habe, kann mich aber nicht mehr an konkreten Unterricht dazu erinnern.
Selbst greife ich eher nicht zu Lyrikbänden und habe auch von der lyrischen Bewegungn auf Instagram und anderen Social-Media-Kanälen nichts mitbekommen, wobei ich es eigentlich schon schön finde, dass es Menschen gibt, die sich damit beschäftigen.
Mir selbst sagt die meiste Lyrik einfach nichts und so gerne ich das vielleicht ändern würde, denke ich doch, dass man das eben auch nicht erzwingen kann.

Wie steht das bei euch? Lyrik yay oder nay?

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

11 Antworten zu Montagsfrage: Lyrik

  1. Michele Marsh schreibt:

    Herba I got sent a poetry link this morning!! I like poetry quite a bit. The more visual it is the better. Poetry can disguise beauty into thought and reflection sometimes better than any other form of writing I think. But it can be hard to decipher as well but I like the dichotomy of that.
    Have a great week!!!

    Gefällt mir

  2. Servetus schreibt:

    A little known fact: I won the prize for „best poem“ in my university’s literary magazine three of four years in university. (It was a small university.) However, I almost never read new poetry anymore. But I still love and can quote a lot of it, and very occasionally I read a volume of poetry. The last one was Terence Hayes, Sonnets for my Past and Future Assassin, which I thought was stunning.

    Gefällt 1 Person

  3. Herba schreibt:

    @Michele: I admire people who like poetry :*
    Thanks, only four days till the weekend…can’t wait! Have a great week too!

    Gefällt mir

  4. Herba schreibt:

    @Servetus: Chapeau!
    Like I told Michele in my comment before, I admire people who like poetry and writting it is a whole other level.
    On a good day I am able to write a passable Haiku but that’s it. Oh and I wrote a poem about RA’s work once *lol*

    Gefällt 2 Personen

  5. Pingback: Die Montagsfrage #20 — Lyrik: ausgedient oder am aufblühen? | Lauter&Leise

  6. Esther schreibt:

    Früher mochte ich einiges recht gern aber lese eigentlich nie Lyrik mehr.

    Gefällt 1 Person

  7. Dunkelpoesie schreibt:

    Moderne Lyrik kann spannend sein. LG Sven 🙂

    Gefällt 1 Person

  8. Herba schreibt:

    Hallo Dunkelpoesie und vielen Dank für den Kommentar.
    Leider fehlt mir dazu meist komplett der Zugang.
    Liebe Grüße zurück!

    Gefällt 1 Person

  9. Dunkelpoesie schreibt:

    Macht nix: Jeder hat andere Interessen. Völlig normal 😉

    Gefällt mir

  10. Herba schreibt:

    @Dunkelpoesie: FInde ich auch, aber mal neue Imupulse zu bekommen, schadet ja nie, auch w enn man dann feststellt, dass es im Einzelfall nichts für einen ist 🙂

    Gefällt 1 Person

  11. Dunkelpoesie schreibt:

    Es gibt ja Kataloge, Modezeitschriften, Prospekte, Werbezettel .. Keiner kommt zu kurz, wenns ums Lesen geht .. 😉

    Gefällt 1 Person

Ich freu mich über Kommentare! Indem Du die Kommentarfunktion hier nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automatic Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.