Nachtrag zum Fan-Geknotter von gestern

Wow, mit so viel Aufmerksamkeit hätte ich ehrlich gesagt nicht gerechnet, nachdem ich gestern diesen Post veröffentlicht habe und hätte es vielleicht aauch gar nicht getan, wenn ich das geahnt hätte.

Es gab viele Kommentare direkt hier auf dem Blog, Servetus hat eine englische Übersetzung als Kommentar hinterlassen und zu meinem Geblubber auf ihrem Blog verlinkt und auch Perry hat mich rebloggt.
Außerdem haben Servetus hier und Nell hier ihre eigenen Betrachtungen zu dem Thema veröffentlicht.

Ihr alle habt mir damit neue Punkte zum darüber Nachdenken geliefert und dafür und für die allgemein lieben Worte möchte ich mich bedanken – much appreciated Ladies ❤

Natürlich gab es auch (das von mir erwartete) Unverständnis, aber da das nicht mir direkt gegenüber geäußert wurde, möchte ich gar nicht viel dazu sagen, außer vielleicht, dass ich es immer schade finde, wenn man den Eindruck bekommt, dass die eigenen Worte irgendwie vollkommen verdreht und missverstanden werden.
Außerdem tut es mir leid, wenn mein 'Gejammer' irgendwie langweilt, weil schon so oft gehört!!!

Aber etwas möchte ich doch nochmal klarstellen: Ich habe NICHTS gegen Conventions und ich verurteile NIEMANDEN, der da hingeht!!!! Weder Besucher noch Stargäste.
Wenn das so wäre, hätte ich ganz sicher weder die RingCon 2012 besucht, noch wäre ich auf der ersten HobbitCon gewesen.
Es waren jeweils tolle Erlebnisse und ich hatte eine wunderbare Zeit mit anderen Fans und den Stargästen und es täte mir leid, wenn ich den Eindruck erweckt hätte, über solch tolle Veranstaltungen die Nase zu rümpfen!

So, das wollte ich einfach nochmal als Nachtrag loswerden…danke für’s erneute ‚Zuhören‘.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Antworten zu Nachtrag zum Fan-Geknotter von gestern

  1. Servetus schreibt:

    I write those comments in the „I feel threatened by what you’re saying, so I’ll make personal attacks [that are ignorant of actual facts]“ column. I feel like we should have gotten past that as a fandom by now.

    I’m glad we’re having this conversation. It might make some things easier — the Armitage blogosphere seems to be shrinking and it’s great for us to have a multi-blog conversation about something again; it’s been a while.

    Liken

  2. Patsy schreibt:

    Mist, ich bin alt! 😳 was ist RA-Fandingensbums? Ich verstehe leider nur Bahnhof 🙈

    Liken

  3. Herba schreibt:

    @Servetus: Yes it would be nice if such things wouldn’t happen anymore and I have to admitt the particular allegations I read yesterday hurt but I really should know better by now and don’t let it get to me.

    I was surprised about the many comments but yes, I think the ability to have such conversations is really important and also precious. That’s why I am always so sad when I feel that I can’t or shouldn’t voice certain things about being a RA fan.

    Gefällt 1 Person

  4. Herba schreibt:

    @Patsy: Das hat nichts mit Deinem Alter zu tun, sondern eher mit ein wenig Insiderwissen *lachen*
    RA steht für Richard Armitage, der ist Schauspieler und ich bin ein (zur Zeit etwas unglücklicher) Fan

    Gefällt 1 Person

  5. Patsy schreibt:

    Ich muss zugeben, ich musste den Namen erst googlen 😂

    Liken

  6. Herba schreibt:

    @Patsy: Das macht nicht, das geht vermutlich dem überwiegenden Teil der Menschheit so 😉

    Gefällt 1 Person

Ich freu mich über Kommentare! Indem Du die Kommentarfunktion hier nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automatic Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.