Bild des Tages und…

…eim bißchen Blabla.

Die vergangene Arbeitswoche war nervlich anstrengend für mich. Alle Kollegen meines kleinen Teams sind nun wieder aus diversen Urlauben zurück und nun muss sich scheinbar der Umgang miteinander erst einmal wieder zurecht rütteln.

Ein Wasserschaden an meiner Bürowand, Hiwis, die punktgenau, genau das tun, was sie nicht sollen und migräneartige Kopfschmerzen, die für eine taube Gesichtshälfte und zeitweilige Sehstörungen sorgten, kompletierten den Alltags-Wahnsinn.

Und als wir dann am Mittwoch eine Systemwartung miterleben durften, die normales Arbeiten unmöglich machte und alle 10 bis 20 Minuten ein anderer Kollege in meinem Büro stand, um mir mitzuteilen, dass ihr langweilig wäre und sie nicht wüßte, wie sie ihren Arbeitstag rumbringen soll, war ich wirklich kurz davor ein Schild mit der Aufschrift ‚Wer als nächstes klopft, wird erschossen!‘ zu malen und es an meine Bürotür zu hängen.

Die vermutlich letzte NTlive-Vorstellung in meinem Kino hob dann auch nicht gerade meine Stimmung, aber wenigstens war der Unterhaltungsteil davor recht amüsant, es wurde bei gutem Essen viel gelacht und einfach mal ausgibig über die kleinen Ungerechtigkeiten im Universums und die Unfähigkeit anderer Betriebe (I look at you Cinestar!) nörgeln zu können, ist ja auch mal ganz nett!

Und natürlich war auch in dieser Woche nicht alles schlecht!
Ich habe mich über viele Kleinigkeiten freuen dürfen, viel über mich selbst, aber auch über andere gelächelt und festgestellt, dass es mir im Grunde genommen wirklich gut geht.

Nun liegt ein langes Wochenende vor mir und ich kann hoffentlich meinen Kopf auskurieren, lecker Kuchen a la Mama genießen und sämtliche Gedanken an meinen Arbeitsplatz – zur Zeit eine Mischung aus Kindergarten und Irrenanstalt – verdrängen.
In diesem Sinne, wünsche ich euch natürlich auch gute Erholung und schonmal für Mittwoch einen schönen Tag der deutschen Einheit!

Sternenhimmel bei Nacht –
war als Inspiration für unser aktuelles #MachWas!…mit Sternen gedacht, ist dafür aber eher semigeeignet 😉

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

8 Antworten zu Bild des Tages und…

  1. nettebuecherkiste schreibt:

    Ich hoffe, deine nächste Woche wird entspannter. Genieß das Wochenende!

    Gefällt mir

  2. Literaturgarten schreibt:

    Das liest sich nicht gut 😞, erhol Dich am WE und bleib gesund !

    Gefällt mir

  3. Servetus schreibt:

    My pictures of the night sky always turn out like that, too. Hope things are looking up soon!

    Gefällt mir

  4. Ich wünsche dir ein erholsames Wochenende! 🙂

    Gefällt mir

  5. Herba schreibt:

    @Nette: Danke schön. Zum Glück wird es nur eine Zwei-Tage-WOche am Arbeitsplatz, da sollte sich der Nervpegel in Grenzen halten 🙂

    Gefällt 1 Person

  6. Herba schreibt:

    @Literaturgarten: Vielen Dank. Bisher lief alles genau so entspannt ab, wie von mir geplant 🙂

    Gefällt 1 Person

  7. Herba schreibt:

    @Serv: Thanks. Hopefully the headache will disappear eventually and I have some things to look forward to in the next weeks so the stress level at work should be a piece of cake to handle

    Gefällt 1 Person

  8. Herba schreibt:

    @Michaela: Dank Dir!

    Gefällt 1 Person

Ich freu mich über Kommentare! Indem Du die Kommentarfunktion hier nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automatic Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.