Serienmittwoch 140: Lieblingsserie aus 2017

Corly stellt seit 2016 jeden Mittwoch eine Frage zum Thema ‚Fernsehserien‘.
Bisher war ich nur stiller Mitleser, aber heute möchte ich die Frage auch gerne beantworten.
Zur aktuellen Frage mit den Links der anderen Teilnehmer geht es hier.

Und zwar fragt Corly:
Was war eure absolute Lieblingsserie letztes Jahr und wieso?

Ich schaue so viel, dass ich nun erstmal mein Gedächtnis auffrischen und hier auf dem Blog nachschauen mußte, was ich letztes Jahr so alles an Serien rezensiert habe.
Gesehen habe ich definitiv mehr Serien, aber ich werde mich auf die beschränken, die auch wirklich hier aufgetaucht sind.

Von diesen Produktionen ist mein absolutes Highlight wohl die erste Staffel von ‚Mindhunter‘, über die ich hier berichtet habe.
Die 10 Folgen dieser Staffel waren extrem stimmig und haben mich total gefesselt, auch wenn ich nach wie vor nicht genau sagen kann, wieso, denn Action sucht man hier ziemlich vergeblich.

Begeistert hat mich auch die britische Mini-Krimi-Serie New Blood, die ganz stark von der Chemie zwischen den beiden Hauptdarstellern lebt und die sehr frisch auf mich wirkte, auch wenn sie das Krimiserienrad nicht gänzlich neu erfindet.

Außerdem überraschend gut gefallen hat mir die erste Staffel von ‚Castlevania‘, über die ich hier berichtet habe.
Ich habe quasi gar keine Erfahrung was Anime-Serien angeht und das Computerspiel, dem die Serie zu grunde liegt, kenne ich auch nicht. Und obwohl mir dieser Zeichen/Animations-Stil wohl nie wirklich gut gefallen wird, hat mich die Serie trotzdem überzeugt und ich freue mich auf die zweite Staffel.

Bei den Highlights von 2017 darf dann natürlich auch die dritte Staffel von den ‚Peaky Blinders‘ nicht fehlen – klick – weil diese Serie einfach in jeder Staffel auf hohem Niveau abliefert und wem das noch nicht reicht, dem sage ich zwei Worte und zwar: Cillian und Murphy!!!

Was waren Eure Serienhighlights von 2017?

Dieser Beitrag wurde unter Filme und Serien, Spielfilm abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

26 Antworten zu Serienmittwoch 140: Lieblingsserie aus 2017

  1. Corly schreibt:

    Huhu,

    von deinen Serien sagt mir leider nicht eine was. Kenne sie nicht.

    LG Corly

    Gefällt mir

  2. Wortman schreibt:

    Da kenne ich jetzt gar nix von…

    Gefällt mir

  3. Rina schreibt:

    Peaky Blinders reizt mich ja auch noch – aber irgendwie habe ich den Einstieg noch nicht geschafft – sie gehört zu den Serien, die ich ständig vor mir herschiebe. Mindhunter reizt mich auch noch – die anderen kenne ich gar nicht.

    LG

    Gefällt mir

  4. Mindhunter war wirklich sehr gut!

    Gefällt mir

  5. blaupause7 schreibt:

    gehört habe ich zumindest von den letzten beiden schon

    Gefällt mir

  6. Esther schreibt:

    Für mich ‚A Place to Call Home‘, ‚Grace and Frankie‘, ‚Suits‘.

    Gefällt mir

  7. Herba schreibt:

    Hallo Corly und danke für Deinen Kommentar.
    Na ja, bei der Fülle an Serien, die es auf dem Markt gibt, kann man ja auch nicht immer alles kennen 🙂
    LG zurück

    Gefällt 1 Person

  8. Herba schreibt:

    @Wortman: Nichtmal ‚Peaky Blinders‘ oder ‚Castlevania‘? Das wundert mich nun etwas

    Gefällt mir

  9. Herba schreibt:

    @Rina: Beid en Peaky Blinders habe ich während der ganzen ersten Staffel gehadert, ob das wirklich was für mich ist, aber irgendwie bin ich hängen geblieben, weild as zwar teilweise ziemlich blutig, aber immer wieder gut ist. Die schaffen es meiner Meinung nach wirklich sich bei jeder Staffel zu steigern.
    Mindhunte rist irgendwie auch creepy, weil die sich ja mit Serienmördern beschäftigt, aber wirklich gut. Hoffentlich kann die zweite Staffel dieses Niveau halten.

    Gefällt 1 Person

  10. Herba schreibt:

    @AequitasEtVeritas: Ich bin schon total gespannt, wie es damit weitergeht!!!

    Gefällt mir

  11. Herba schreibt:

    @blaupause: Als BBC-Kenner kommt man an den Peaky Blinders auch kaum vorbei, denke ich. Da wird immer kräftig die Werbetrommel gerührt

    Gefällt mir

  12. Herba schreibt:

    @Esther: Um ‚A Place call home‘ schleiche ich schon seit Urzeiten herum 🙂 Und Suits ist nicht auf der Liste gelandet, weil ich die letzten Staffeln hier auf dem Blog nicht erwähnt habe.
    Hast Du schon welche von den aktuellen Folgen gesehen?

    Gefällt 1 Person

  13. Corly schreibt:

    bitte gerne.

    ja stimmt wohl.

    LG Corly

    Gefällt 1 Person

  14. Rina schreibt:

    Das klingt schon interessant. Die sitzen ja schon auf der Watchliste – ich muss sie nur mal anschupsen.
    🙂

    Gefällt mir

  15. Wortman schreibt:

    Nein. Ich hab die zwar gelesen aber so wirklich interessiert mich das nicht.

    Gefällt 1 Person

  16. Esther schreibt:

    Yep, ich bin ganz up-to-date mit Suits! Mid-seasone Finale war gerade diese Woche, anfang nächstes Jahr geht’s weiter. Immer noch gut aber ich vermisse vorallem Mike (und auch ein bisschen Rachel).

    Gefällt mir

  17. Herba schreibt:

    @Rina: Ja, das kenne ich. Zu viele tolle Serien und zu wenig Zeit 🙂

    Gefällt 1 Person

  18. Herba schreibt:

    @Wortman: WIe sage ich immer: Man kann ja auch nicht immer alles kucken und mögen schon gar nicht! 😉

    Gefällt mir

  19. Herba schreibt:

    @Esther: Ich glaube, die letzte Staffel, wo man ja schon weniger von den beiden sah, hat mich ganz gut drauf vorbereitet, dass sie nicht mehr dabei sind. Mir haben die neuen Folgen auch gut gefallen, aber kann es sein, dass Harvey teilweise echt wenig vorkam? Das geht so echt gar nicht 🙂 Aber ich finde es schön, wie er neuerdings mit Louis agiert. Die Zwei werden echt noch ganz dicke Freunde ❤

    Gefällt 1 Person

  20. Wortman schreibt:

    Könnte mein Spruch sein 🙂 🙂

    Gefällt 1 Person

  21. suzy schreibt:

    Oh je ich habe ganz viele Serien gekuckt 🙂
    Ich liebe Games of thrones, Haus des Geldes war auch richtig richtig gut und von Esther A place called home….
    mit den peaky blinders habe ich irgendwann aufgehört und sie haben mich nie so wirklich gepackt…

    Gefällt 2 Personen

  22. Esther schreibt:

    Harvey ist immer noch viel drin! Und die Freundschaft mit Louis ist süss. In der 8. Staffel gibt es sogar eine Folge, wo sie zusammen in Therapie gehen. 🙂

    Gefällt mir

  23. Herba schreibt:

    @Esther: Ja, die Folge kenne ich. Ich finde es trotzdem zu wenig Harvey 😦 Mich nervt die Neue ein wenig und ihr Kleinkrieg mit Alex(?).

    Gefällt 1 Person

  24. Esther schreibt:

    Ja, die beiden sind nicht so mein Ding. Ich finde ihn, wie er spricht, etwas Roboterhaft. Und ich weiss, was Du meinst wenn’s um Harvey geht. Ich glaube, dass ich deswegen Mike so vermisse, die Dynamik (und die Geheimnisse) zwischen den beiden war der Grund warum es diese Show überhaupt gemacht wurde. Ich gucke vorallem wegen Darvey, aber da war auch nicht so viel los. Ich hoffe auf die zweite Hälfte von Saison 8! Etwas mehr Darvey, etwas weniger Alex & Samantha.

    Gefällt mir

  25. Herba schreibt:

    @Esther: Für mehr Darvey bin ich imemr zu haben, aber ich mag auch die Weiterentwicklung von Harveys und Louis Beziehung sehr. Das ständige Gezicke nervte mich irgendwann nämlich auch.

    Gefällt mir

  26. Esther schreibt:

    Oh ja, die Freundschaft ist jetzt total süß!

    Gefällt 1 Person

Ich freu mich über Kommentare! Indem Du die Kommentarfunktion hier nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automatic Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.