In eigener Sache

Wer meinen Blog ein wenig kennt weiß, daß ich bisher noch nie einzelne Serienfolgen verbloggt, sondern immer nur Beiträge zu ganzen Staffeln geschrieben habe.

Für mich ist das einfach runder, ich finde ich kann mir besser eine Meinung bilden, wenn ich das gesamte ‚Werk‘ gesehen habe und so habe ich auch einfach ein klein wenig mehr Zeit, um mir Gedanken dazu zu machen, wenn ich das will.

Aber da Netflix ab Montag oder Dienstag kommender Woche immer die aktuelle Folge der zweiten Staffel von ‚Berlin Station‘ online stellen wird (wie mir Staffel Eins gefallen hat, habe ich hier erzählt) und ich nach Wegen suche, um meinem Armitage-Fangirl ein wenig Schwung zu geben, habe ich mir vorgenommen zu jeder neuen Folge einen Post zu fabrizieren.

Da ich das wie gesagt noch nie so gemacht habe und ich auch gar nicht weiß, ob mir zu jeder Folge viel einfällt, weiß ich noch nicht wie weit ich damit komme, aber ich möchte es einfach gern versuchen.

Wenn alles läuft wie geplant, wird der Post zur ersten Folge irgendwann am Dienstag online gehen und von da an sehe ich dann weiter. Ich bin jedenfalls gespannt, wie das so wird!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

9 Antworten zu In eigener Sache

  1. Guylty schreibt:

    Das finde ich eine ausgesprochen gute Idee, Herba. Mir geht es da auch ählich – ich freue mich gerade auf die Wiederbegegnung mit einem Charakter, den wir bereits kennen. Kann nach Staffel 1 ja nur noch besser werden. Bin gespannt, was du so schreiben wirst. Vielleicht ist das ja dann auch wirklich die Gelegenheit für andere Blogger, ebenfalls wöchentlich einzusteigen.

    Gefällt mir

  2. Luscinnia schreibt:

    Ich hab das gleiche gedacht. Gute Idee. Ich überlege, da einfach „mitzumachen“ und kleinere/kürzere Posts zu den einzelnen Folgen (aber dafür zeitnah nach Ausstrahlung) zu verfassen. Mhhh.

    Gefällt 1 Person

  3. Servetus schreibt:

    This is a great idea!

    Gefällt mir

  4. Herba schreibt:

    @Guylty: Danke! Mein Problem ist grade, daß ich eigentlich für so eine wöchtentliche Reihe, die ja irgendwie davon lebt, daß sie nicht erst Tage oder Wochen später zur aktuellen Folge erscheint, gar keine Zeit habe, aber ich geb mein bestes, auch wenn es sicher nicht mega tiefschürfend wird 🙂

    Gefällt mir

  5. Herba schreibt:

    @Luscinnia: Mach das! Ich finde es immer spannend, wie gleich oder eben unterschiedlich die Gedanken zu sowas sind!

    Gefällt mir

  6. Herba schreibt:

    @Serv: thanks!

    OT-Question: Have you seen the final episode of HaCF? What do you think about it?

    Gefällt mir

  7. Servetus schreibt:

    I did see it — that’s my next post, if today calms down at all.

    Gefällt mir

  8. Herba schreibt:

    @Serv: Cool! Can’t wait to read about it!

    Gefällt mir

  9. Pingback: Berlin Station, Staffel 2, Folge 3 (Achtung!!! Enthält Spoiler) | Unkraut vergeht nicht….oder doch?

Ich freu mich über Kommentare! Indem Du die Kommentarfunktion hier nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automatic Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.