Musik am Samstag, die Sechsundfünfzigste

Bei Katja bin ich vor kurzem über die ‚Welthits auf Hessisch gestoßen und habe mich köstlich amüsiert und zwar nicht nur über ‚De Reschescherm‘

sondern auch über die ‚Abrissbern‘

die ‚500 Meile‘

und den Aufruf ‚Schlaach misch, Mädsche, nochema‘!

Und ein neues Lieblingsweihnachtslied hab ich auch :mrgreen:

Hach ja, ich liebe meinen Dialekt! 🙂
Habt alle ein schönes WE und genießt das angesagte schöne Wetter!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Musik abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

19 Antworten zu Musik am Samstag, die Sechsundfünfzigste

  1. CraMERRY schreibt:

    Rattenscharf! Schlaaach misch ….. 😂
    Lustig, wie sich bei „de Abrissbern“ das Glockengeläut vom Dom einmischt 😀

    Gefällt mir

  2. Die Poe schreibt:

    Hachja, hessisch is wunnerscheeeee

    Gefällt mir

  3. Morgen Luft schreibt:

    Habe schon lange nicht mehr „LOL“ gesagt 😀

    Gefällt 1 Person

  4. Guylty schreibt:

    Das ist sogar für Nicht-Hessen sehr witzig. Schlach misch Mädel, noch en mal!

    Gefällt 1 Person

  5. Servetus schreibt:

    ROFLMAO!

    Gefällt 1 Person

  6. Esther schreibt:

    Ich bin der Meinung das war… SPITZE!! Und anscheined versteh‘ ich Hessisch noch recht gut nach al‘ den Jahren, ich hab‘ so gelachen! 500 Meile fand ich vorallem Meisterhaft! 🙂
    „Wenn isch uffwach, weiss isch sicha wer isch bin, isch bin der Typ der uffwacht nebe Dir…“
    Ich glaub‘ ich schick das meinen Geschwistern, Mal sehen, ob sie das Hessisch noch verstehen. Mein jüngerer Bruder und meine jüngere Schwester auf jeden Fall. 🙂

    Gefällt mir

  7. suzy schreibt:

    wunderbar! Klasse, herzlichen Dank 🙂 so richtig was zum schmunzeln….

    Gefällt mir

  8. Herba schreibt:

    @CraMERRY: Wenn Du mich beim nächsten gemeinsamen Theater im Kino dran erinnerst, läßt sich das sicher machen… :mrgreen: 😉

    Gefällt 1 Person

  9. Herba schreibt:

    @Poe: Gelle, isch sachs eusch ja immer 🙂

    Gefällt 1 Person

  10. Herba schreibt:

    @Guylty: Das freut mich! Ich muss ja sagen, daß mich die Übersetzungskunst der Künstler sehr beeindruckt hat 😀

    Gefällt 1 Person

  11. Herba schreibt:

    @Esther: Daran kann man sehen, wie schwachsinnig manche Liedtexte eigentlich sind, auch wenn sie auf englisch sher ansprechend und klangvoll klingen 😉
    Und, wie steht es um das Hessisch-Verständnis Deiner Geschwister?

    Gefällt 1 Person

  12. Katja schreibt:

    Hihi, ich freu mich, dass die Welthits sich jetzt noch weiter verbreiten! Die zwei sind wirklich witzig. 🙂

    Am 29. Dezember spielen sie live in Frankfurt (falls wer in der Nähe ist im DAS BETT), da fand ich sie noch grandioser als in den Videos.

    Gefällt mir

  13. Herba schreibt:

    @Suzy: Definitiv. Ich habe den ganzen Kanal durchgehört und dabei immer wieder herzlich gelacht 🙂

    Gefällt mir

  14. Herba schreibt:

    @Katja: Danke für den Termin, der wird notiert und wenn ich zwischen den Jahren arbeiten muss, werde ich das definitiv ins Auge fassen 🙂

    Gefällt 1 Person

  15. Esther schreibt:

    Meine Schwester hat’s verstanden! Von den andern weiss ich es noch nicht. 🙂

    Gefällt mir

  16. Herba schreibt:

    @Esther: Tja, einmal ‚Hesse‘, immer ‚Hesse‘! 😉

    Gefällt 1 Person

  17. Esther schreibt:

    Ich war’s ja nur für 6 Jahre, es hört sich immer noch vertraut an, isch kann’s abba selbe nett rischtisch spresche. 😉

    Gefällt mir

  18. Herba schreibt:

    @Esther: *lachen* so lange man es versteht, ist alles gut. Wobei es auch wirklich schwierigere deutsche Dialekte gibt, wenn es ums Verstehen geht, finde ich zumindest 🙂

    Gefällt 1 Person

  19. Pingback: Musik am Samstag, die Achtundfünfzigste | Unkraut vergeht nicht….oder doch?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s