Das ZDF zeigt ab 29.8. ‚The Night Manager‘

Das ZDF sichert sich ja öfter mal gute britische Produktionen und so ist es recht konsequent, daß das zweite deutsche Fernsehen ab Montag die Spionageserie mit Tom Hiddleston und Hugh Laurie zeigt.
Für meinen Kuckeindruck und genaue Sendetermine bitte meinen Ursprungspost von Anfang des Jahres lesen!

Unkraut vergeht nicht....oder doch?

Der ehemalige britische Soldat Jonathan Pine (Tom Hiddleston) arbeitet mittlerweile als Nachtportier im besten Hotel in Kairo, als Sophie Alekan (Aure Atika), die Geliebte eines reichen ägyptischen Geschäftsmannes, sich ihm anvertraut.
Die Dokumente, die Sophie an Jonathan weitergibt, entlarven ihren Freund als Waffenhändler und führen außerdem zu seinem englischen Gegenstück Richard Onslow Roper (Hugh Laurie).
Sophies Betrug bleibt nicht unentdeckt und sie wird ermordet, ohne dass Jonathan es verhindern kann.
Daher läßt dieser sich vier Jahre später von der englischen Agentin Angela Burr (Olivia Colman) anheuern, um die Organisation von Roper zu infiltrieren und ihm das Handwerk zu legen…

Ursprünglichen Post anzeigen 517 weitere Wörter

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Filme und Serien, TV-Serie abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

9 Antworten zu Das ZDF zeigt ab 29.8. ‚The Night Manager‘

  1. Als ich den ZDF-Trailer sah, grauste es mir schon aufgrund der Synchronisation. Wäre echt schön, wenn es auf ZDFneo oder so im Original gezeigt würde. Aber naja, man kann ja froh sein, dass es überhaupt gesendet wird.

    Gefällt mir

  2. suzy schreibt:

    Oh ja oh ja oh ja!!! Aber die Synchronisation könnte ein Problem werden, da hat Bette Davis recht 😦

    Gefällt mir

  3. Herba schreibt:

    @Bette: ich finde es auch sehr schön, daß es überhaupt gezeigt wird und hoffe einfach, daß die Synchro halbwegs gelungen ist (auch wenn ich die ‚fremden‘ Stimmen nur sehr schwer ertrage) und nicht zu viel geschnitten wurde, denn es wird sicher wieder nur die internationale Schnittfassung gezeigt, die ja immer kürzer als das englische Original ist.

    Gefällt 1 Person

  4. Herba schreibt:

    @Suzy: Ich fand eben die Stimme von Hiddles gar nicht so schlecht gewählt, auch wenn mir das Original ntürlich 10x lieber ist!

    Gefällt mir

  5. Gerade bei Schauspielern, die man zuerst mit ihrer Originalstimme „kennengelernt“ hat, finde ich Synchro immer extrem ätzend. Deswegen schaue ich mir z.B. Sherlock gar nicht auf Deutsch an. Allerdings geht es ja manchmal nicht anders. Die dt. Stimme von Hugh Laurie kann ich auch nicht mehr hören, weil der Mann einfach viel zu vielen Schauspielern seine Stimme leiht. Stimmt, ist echt blöd, dass es nur die internat. Fassung gibt.

    Gefällt mir

  6. Uinonah72 schreibt:

    Neben den ganzen Kürzungen und der chronologischen Veränderung von Teil2 hat mich noch Olivia Colemans Synchronstimme enttäuscht. Da fehlte total die Heftigkeit und Tiefe der Emotionen mit denen sie ihr Ziel verfolgt. Die stimmlichen Nuancen haben mir auch bei Pine gefehlt, die verschiedenen Persönlichkeiten, die Sofie erwähnt, kamen auf deutsch nicht so gut durch. OK, genug gemotzt, ich schau’s mir ja trotzdem auf deutsch an…wenn auch nur ein mal 😉

    Gefällt mir

  7. Herba schreibt:

    @Bette: Ja, das geht mir auch so. Bei einigen Schauspielern geht Synchro nur sehr, sehr schwer an mich und die internationalen Schnittfassungen sinde ich mehr als bescheuert, weil da manchmal auch viel kaputt gemacht wird.

    Gefällt 1 Person

  8. Herba schreibt:

    @Uinonah72: Motz ruhig. Ich finde die Auswahl der Synchronstimmen auch immer wieder fraglich und würde mir da mehr Fingerspitzengefühl und Vielfalt wünschen!!!

    Gefällt mir

  9. Pingback: Verräter wie wir | Unkraut vergeht nicht….oder doch?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s