Musik am Samstag #55

Die Olympische Sommerspiele 1988 in Seoul sind die ersten Spiele, an die ich mich mehr oder weniger bewußt erinnern kann.
Ich weiß nicht mehr, ob ich Ferien hatte oder krank war, aber ich kann mich daran erinnern, daß ich auf dem Sofa lag und mehr oder weniger aufmerksam die Übertragung von den Wettkämpfen verfolgt habe.
Mittlerweile sehe ich solche Sportgroßereignisse eher kritisch und verfolge das eher lose, aber manche Bilder brennen sich dann doch irgendwie ins Gedächtnis.
Von den Spielen 1988 habe ich vor allem eines im Gedächtnis behalten und das ist das Lied von Whitney Houston, das während der Übertragungen rauf und runter gespielt wurde und das ich sehr gerne mag. Vielleicht weil ich so manche Liedzeile daraus ganz gut nachvollziehen kann.

Wie ist das bei Euch? Ist euch ein Olympiasong besonders im Gedächtnis geblieben oder hat Euch besonders berührt?

‚One moment in time‘ von Whitney Houston

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Musik abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Antworten zu Musik am Samstag #55

  1. CraMERRY schreibt:

    Ich erinnere mich an die Winterolympiade 1976 als Rosi Mittermaier Gold gewann und wir in der Schule(!) den Abfahrtslauf im Fernsehen geschaut haben. Ich vermute, allein diese Tatsache hat mich viel mehr beeindruckt, als das Ergebnis 😂

    Gefällt 1 Person

  2. Die Poe schreibt:

    Ehrlichgesagt musste ich erstmal nach OlympiaSongs googeln, aber dann fielen mir auch wieder welche ein. Allerdings ist für mich One Moment in Time nunmal DER Olympia-Song! Ich mag aber auch Vanessa Amorosis „Absolutely Everybody“ ganz gerne.

    Gefällt mir

  3. Servetus schreibt:

    I remember the 1976 games because I had the Olympic Barbie doll! (that would be worth something today, lol). Also Los Angeles, 1984 because I had some stomach ailment the whole time and was trapped on the sofa. Oh, and the Tonya Harding / Nancy Kerrigan affair. That’s it. I’m not very interested in the Olympics. Way too much nonsense.

    Gefällt mir

  4. Herba schreibt:

    @CraMERRY: Wow! Das ist echt cool! Wenn wir in der Schule etwas angeschaut haben, war es zu 99,89 Prozent irgendwas Uncooles

    Gefällt mir

  5. Herba schreibt:

    @Poe: Hey, ja den mag ich auch sehr. Schade, daß man von ihr so gar nichts mehr hört. Ihr Album von damals wandert bei mir noch regelmäßig in den CD-Player

    Gefällt mir

  6. Herba schreibt:

    @Serv: Sounds like a few memories. Same here re interest but somehow I always end up in front of the TV and watch some of the contests

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s