Entertainment Tonight zeigt neuen Trailer und eine Szene aus ‚Berlin Station‘

Ich bin ein bißchen spät für die Party, aber weil ich heute Morgen festgestellt habe, daß ich vergessen habe, den geplanten Post für heute zu Ende zu schreiben (was soll ich sagen, ich werde alt und vergesslich) und endlich mal wieder was mit ‚Richard Armitage‘ taggen wollte, zitiere ich einfach mal meinen eigenen Twitteraccount und lasse den Link zum längeren Ausblick auf ‚Berlin Station‘ da:

Ich finde das macht definitiv Lust auf mehr, auch wenn ich mich über das graue Käppi schlapp gelacht habe und ich es etwas merkwürdig finde, daß ein neuer Botschaftsmitarbeiter im Taxi anreisen muss.
Wo sind denn bitte die klischeehaften schwarzen US-SUV’s geblieben, die serienmäßig von grimmig dreinblickenden Schränken mit Sonnenbrillen und Knopf im Ohr gefahren werden???

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Filme und Serien, TV-Serie abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

18 Antworten zu Entertainment Tonight zeigt neuen Trailer und eine Szene aus ‚Berlin Station‘

  1. CraMERRY schreibt:

    Alles reines Wunschdenken mit den Schränken der Security. Hallooo, der Miller ist ein stinknormaler Angestellter im öffentlichen Dienst, der Glück hat, dass ihm sein Arbeitgeber kein kombiniertes Flug/Zug-Ticket für den Berliner Nahverkehr verordnet hat.

    Gefällt 1 Person

  2. Herba schreibt:

    @CraMERRY. Das zerstört gerade meine Vorstellung von der glamourösen, gepamperten Welt der Spionage *schluchz* Wenn ich mich schon jeden Tag durch den öffentlichen, deutschen Nahverkehr quälen muss, sollten es doch wenigstens die Millers, Porters und North/Batemans dieser Welt es bequem haben!!!! 😉

    Gefällt 1 Person

  3. Die Poe schreibt:

    Ist denn das Fangirl wenigstens auch ein bisschen gehüpft?

    Gefällt mir

  4. Servetus schreibt:

    Then everyone would know the new spy was in town, lol. I realize Americans have a tendency to announce their arrival too loudly, but it is a spy show 🙂

    Gefällt 1 Person

  5. Herba schreibt:

    @Poe: Also, das Fangirl hat sich auf jeden Fall gefreut….auch wenn sie ausgiebig und respektlos über die graue Mütze gelacht hat und sich zwischendurch dachte: ‚Nuschel mal ein bißchen deutlicher Kumpel!‘ 🙂

    Gefällt mir

  6. Herba schreibt:

    @Serv: Yeah, but they have a mole so possibly everyone knows the new spy is in town anyway 😉 my prejudices re the SUV thing are caused mostly by american spy/tv shows so that’s no obstacle 🙂
    Overall and personal I am so glad I am apparently still able to enjoy some of the RA-stuff that he could have driven up on a bike and I wouldn’t mind 😉

    Gefällt mir

  7. linnetmoss schreibt:

    I’m enjoying the American accent 🙂

    Gefällt mir

  8. Servetus schreibt:

    I feel like in Berlin he might have done that — he’d have to get clips for his trousers, though. Or maybe those Freygeist bikes don’t have oily chains 🙂

    Gefällt mir

  9. Servetus schreibt:

    The other thing that occurs to me — you know what a problem it can be to drive an American vehicle in a German city. Although Berlin doesn’t have those crazy, narrow crooked streets and I guess, neither did Bonn 🙂

    Gefällt 1 Person

  10. Herba schreibt:

    @linnetmoss: Because it sounds more like home? It doesn’t bother me but in the scene we saw for me in parts it was hard to understand

    Gefällt 1 Person

  11. Herba schreibt:

    @Serv: Maybe he could have worn a Tour de france race outfit….what an entrance that would have been :mrgreen:

    Gefällt 1 Person

  12. linnetmoss schreibt:

    I enjoy it when actors show their talent by doing a different accent. And yes, I suppose there was something piquant for me in hearing him sound American. But his natural accent is the best.

    Gefällt mir

  13. Servetus schreibt:

    Hilarious — but probably not for the driver. I remember a similar problem from Prague, actually, underway in a German bus …

    Gefällt mir

  14. Servetus schreibt:

    Tour e France outfit — I would totally pay to see THAT.

    Gefällt 1 Person

  15. Herba schreibt:

    @linnetmoss: Yes that’s true and I think he’d came a long way since ‚Into the storm‘ (accent wise) 🙂

    Gefällt 1 Person

  16. Herba schreibt:

    @Serv: Yes, the poor driver!!!
    *lol* Prague sounds like the perfect place for such problems

    Gefällt mir

  17. Herba schreibt:

    @Serv: Thought so :mrgreen:

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s