Musik am Samstag, die Vierzigste

Privat hatte ich eine Woche am unteren Ende von mittelprächtig (und am Anfang von ’scheiße‘).
Am Arbeitsplatz war ‚Chaos as usual‘ angesagt, wenn man mal davon absieht, daß ich kurzzeitig im Aufzug festsaß. Das war eher ungewöhnlich und etwas doof!
Und online war ich leicht Twitter-genervt und habe zum ersten Mal, seitdem ich da angemeldet bin, einen Account entfolgt, weil er mir auf den Keks ging. Ich habe mir nämlich vorgenommen, mich allgemein weniger über Dinge zu ärgern, die ich nicht ändern kann!
Von daher mußte das einfach sein und der passende Song zum Entfolgen liefert mir gleichzeitig die Musik zum heutigen Samstag, auch wenn der Name nicht ganz identisch ist…

Habt alle ein schönes Wochenende, laßt Euch nicht ärgern und paßt auf Euch auf!!!

Marianne Rosenberg – Marleen

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Musik abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

12 Antworten zu Musik am Samstag, die Vierzigste

  1. suzy schreibt:

    Dir auch ein schönes und v.a. entspanntes Wochenende!!

    Gefällt mir

  2. Die Poe schreibt:

    Marleeeeeen, einer von uns beiden muss nun geeeeeehn
    Schönes Wochenende!!!!

    Gefällt 1 Person

  3. Elanor schreibt:

    Uhhh, eine Perle des deutschen Schlagers! 🙂
    Auf den Text hab ich bis heute noch nie so richtig gehört – ist eigentlich vom Inhalt her das Gleiche wie bei The BossHoss und ihrer „Jolene“ (mein Radiosender spielt das zur Zeit rauf und runter).
    Ich frage mich, was da für ein Männerbild transportiert wird? „sehrernsthaftguck“
    Das arme, völlig willenlose Kerlchen lässt sich von einer Marleen/Jolene einfach so wegschnappen … und die vom Verlust bedrohte (Ehe-) Frau bettelt nun um Gnade, damit das nicht passiert???
    Wo bleibt da der „Männerbeauftragte“?

    Gefällt mir

  4. Esther schreibt:

    Hahahaha! Dieses Lied kenne ich nicht (ich glaube ich kenne nur „Ich bin wie du“ von ihr).
    Dir auch ein gutes, weniger frustrierendes, Wochenende!

    Gefällt mir

  5. Elanor schreibt:

    Die Marleen hat mich ganz abgelenkt: Möge die Woche viel besser enden als sie angefangen hat. Schönes Wochenende!

    Gefällt mir

  6. Herba schreibt:

    @Suzy: Danke schön!

    Gefällt mir

  7. Herba schreibt:

    @Poe: Hihi, schade, daß es von Deiner Version aus der Berufsschule kein Video gibt 😉

    Gefällt 1 Person

  8. Herba schreibt:

    @Elanor: Ich glaube von Männerbeauftragen war man zu dieser Zeit und im deutschen Schlager sowieso noch ziemlich weit entfernt 🙂
    Mir ist Marianne Rosenberg ja eigentlich immer etwas zu schrill, aber mein Kopf fand das Lied wohl irgendwie passend….was immer das nun über mich aussagt *lol*

    Gefällt mir

  9. Herba schreibt:

    @Esther: Auch nicht ‚Er gehört zu mir wie mein Name an der Tür“?
    Danke schön!!!

    Gefällt 1 Person

  10. Herba schreibt:

    @Elanor: Das kann bei so einem Luder schonmal passieren 😉 Dank Dir!!!

    Gefällt mir

  11. Esther schreibt:

    Hör’s mir gerade auf YouTube an… nein, kenne ich auch nicht…

    Gefällt mir

  12. Herba schreibt:

    @Esther: Na, dann wurde es aber mal Zeit ;)))

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s