Weihnachtsshopping…

…einmal im Jahr muss einfach sein. Leider ist fünf Stunden mit diversen Tüten durch die Stadt latschen nicht sonderlich gut für meine Motivation als Blogger, die zugegebenermaßen in den letzten Tagen sowieso eher niedrig anzusetzten ist.
Deswegen muss der Blogpost zum vorletzten ‚Theater live im Kino‘-Termin in diesem Jahr noch einmal verschoben werden und stattdessen lasse ich euch ein Weihnachtsliedvideo da.
Viel Spaß beim Anschauen und Mitschunkeln 😉

Rentiere singen ein Weihnachtslied zusammen mit dem Weihnachtsmann

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

9 Antworten zu Weihnachtsshopping…

  1. Guylty schreibt:

    Ich sag nur „Online-Shopping“ und grins mir einen über die analoge Herba 😉 Neenee, nur Spaß – das Weihnachtsshoppen gehört ja irgendwie auch dazu… Horrido.

    Gefällt mir

  2. Hariclea schreibt:

    LOL na ja, gehort aber doch dazu, wenigstens ein bisschen 😉 Sonst lebe das Internet 🙂
    Ich mag meinen kleinen Hort zu Hause bewundern, jetzt schon wieder kleiner weil ich flessig mit dem Einpacken und Verpacken angefangen hab.
    Aber all diese Mudigkeit bringt die Motivation zum Schreiben tatsachlich auf dem Nullpunkt 😦 Das Herz und die Gedanken wollen aber Energie dafur gibt es leider keine im Augenblick.

    Du kannst dich aber damit trosten dass es sicher nicht so horromassig war wie es in London auf der Oxford Street zugeht :-p

    Gefällt mir

  3. Servetus schreibt:

    reasons to convert to a non-Christian religion …

    Gefällt 2 Personen

  4. Silke Lion schreibt:

    Geil!
    Ich wünsch Dir Ruhe und Entspannung für die restliche Vorweihnachtszeit.

    Gefällt mir

  5. suzy schreibt:

    Süß!
    Bist Du wenigstens fündig geworden?
    Habe gerade meiner Nichte einen Weihnachts-Gutschein geschrieben, dass ich (leider) erst nach Weihnachten mit ihr shoppen gehe! Aber darauf freue ich mich, meine Jungs sind da völlig anders. Es wird genau das gekauft was geplant ist und dann wieder schnell nach Hause 🙂

    Gefällt mir

  6. Herba schreibt:

    @Guylty: Online-Shopping wurde quasi für mich erfunden. Allerdings ist das analoge Weihnachtsshopping auch eher Mutter-Tochter-Qualitytime und wir verbringen mehr Zeit beim Kaffeetrinken und Mittagessen, als beim Shopping 😀 Die mitgebrachten Tragetaschen werden allerdings trotzdem immer irgendwie voll und schwer 😉

    Gefällt mir

  7. Herba schreibt:

    @Hari: London Oxford Street ist sowieso nicht so meins, aber in der Adventszeit wüden mich da keine 10 heißen Kerle hinkriegen 😉
    Wir planen solche Trips imme schon zu recht frühen Uhrzeiten und in einer kleinen Stadt mit überschaubaren Geschäften und bis es nachmittags richtig voll wird, sind wir dann schon wieder weg 🙂

    Gefällt 1 Person

  8. Herba schreibt:

    @Serv: ‚Why have you decided to convert?‘
    ‚I couldn’t stand the Christmas shopping anymore!‘ *Roflmao*

    Gefällt 2 Personen

  9. Herba schreibt:

    @Suzy: Hab mich hauptsächlich mit neuen Weihnachtskarten eingedeckt und noch ein paar Kleinigkeiten für meine Lieben eingekauft….und nen neuen Schal für mich, weil ich davon ja nicht schon genug habe 😉
    Typisch Männer halt 🙂 Ich bin sicher Deine Nichte freut sich auch über einen Shoppingausflug im neuen Jahr!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s