Der Trailer zu Toby Stephens Kurzfilm ‚In Vitro‘ ist da

Vor fast genau einem Jahr habe ich in diesem Blogpost von dem Kurzfilm ‚In Vitro‘ berichtet, bei dem Toby Stephens Regie führt.

Nun gibt es eine eigene Seite zum Film, mit Bildern, einem Trailer und der Möglichkeit Karten für ein exclusives Screening des Films und einem Q&A mit Toby und seinem Hauptdarsteller Rupert Penry-Jones am 30.9. in London zu gewinnen – hier gehts zur Homepage.

Ich fand es interessant, daß Ralph Fiennes, Alan Rickman und Barbara Broccoli als Produzenten fungieren und bin schon sehr gespannt auf den Film.
Hoffentlich kriegt man den irgendwann auch mal zu sehen!!!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Filme und Serien abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Der Trailer zu Toby Stephens Kurzfilm ‚In Vitro‘ ist da

  1. Hariclea schreibt:

    na weil es heute endete habe ich mich noch angemeldet zum Wettbewerb, wer weiss 😉 obwpohl es ziemlich depressiv aussieht besonders in Kombo mit dem Dr Foster dass ich mir anschaue, aber man soll nicht sagen dass man lokales Talent nicht unterstutzt 😉

    (oh mann, wieso konnen sie nicht sowas auf fur Urban machen…. seufz)

    Gefällt mir

  2. Herba schreibt:

    @Hari: Hey, das wäre ja cool! Wenn Du gewinnst mußt Du unbedingt berichten! Toby und Rupert auf einem Haufen ist schon was Feines!!!

    Gefällt 1 Person

  3. Hariclea schreibt:

    ich dachte es war nett, es stand da London also habe ich zugeschlagen, man weiss ja nie 😉

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s