Is‘ nich’…

Die letzten Tage habe ich online kaum stattgefunden – wegen is nich.
Nicht gefacebookt (okay, das tue ich sowieso selten), wenig getwittert, nur vorbereitete Blogposts automatisch veröffentlicht, aber keinen einzigen Kommentar beantwortet (sorry, wird ab morgen alles aufgearbeitet!) und auch keine anderen Blogs gelesen/geliked/kommentiert.
Mails habe ich nur beantwortet, wenn es um dienstliche Belange ging, ja nichtmal gelesen habe ich private mails.

Und das obwohl ich nun vier Tage lange gute eineinhalb Stunden später aufgestanden bin als sonst. Da sollte man eigentlich annehmen, daß man abends auch länger fit ist.

Dass das bei mir nicht so war, lag an einer beruflichen Weiterbildung, die weit weniger schlimm als befürchtet, aber eben doch megaanstrengend war und das, obwohl ich quasi den ganzen Tag nur auf meinem Hintern saß und zuhören mußte…

Ich könnte euch nun was von Manifestationen, geistigen Schöpfern und dem DACH-Button (etc.) erzählen, aber viel lieber verdränge ich das Thema erstmal bis zur nächsten Schulung im Oktober und zeige euch ein paar Bilder von den Ausblicken, die ich die letzten Tage an meiner Weiterbildungsstätte hatte (Bilder werden durch Anklicken größer).

Die vielen großen Bäume mit Efeubewuchs sind echt toll

Die vielen großen Bäume mit Efeubewuchs sind echt toll

Hochhaus im Grünen

Hochhaus im Grünen

Im Vordergrund eine exemplarische Gebäudefassade für meinen Weiterbildungsort - im Hintergrund der Fernsehturm

Im Vordergrund eine exemplarische Gebäudefassade für meinen Weiterbildungsort – im Hintergrund der Fernsehturm

Grünfläche vor Skyline

Grünfläche vor Skyline

Sam hat sich nicht weitergebildet, aber ungefähr so dürfte ich die letzten Abende auch auf meinem Sofa gehongen haben ;)

Sam hat sich nicht weitergebildet, aber ungefähr so dürfte ich die letzten Abende auch auf meinem Sofa gehongen haben 😉

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten zu Is‘ nich’…

  1. suzy schreibt:

    Sam ist gewachsen, Herr hat der lange Beine:-) Wissen aufzusaugen ist unglaublich anstregend! Irgendwann, sprich Abends auf dem Sofa muss der ganze Input ja schließlich verarbeitet werden….

    Gefällt mir

  2. CraMERRY schreibt:

    Sam ist der Größte 😀 Leider fallen die anderen Bilder vor dem Hintergrund seiner Herzigkeit ein wenig ab. Sind aber auch schön 😜

    Gefällt mir

  3. silke lion schreibt:

    …nicht durch Streicheln? 😉 (Betr. Bilder)
    Sonnige Grüße aus Bremen.

    Gefällt 1 Person

  4. Herba schreibt:

    @suzy: Das stimmt. Seine Tierärztin hat am Montag festgestellt, daß er in den letzten vier Wochen 5 Kilo zugenommen hat. Und die FLausen im Kopf wachsen mit den Beinen mit 😉
    Ja, nur hätte ich abends bei aller Liebe nicht mehr sagen können, was ich zuvor gelernt habe – alles weg! Bis auf den Spruch des Kollegen, der neben mir saß und alle doofen Neuerungen unter: ‚Okay, ich mach das so, aber dann ist es halt kacke!‘ abgehakt hat 😀

    Gefällt mir

  5. Herba schreibt:

    @CraMERRY: noch nicht ganz, aber er arbeitet dran 😉
    Na, wenn das mal kein Lob war, das von Herzen kommt *lol*

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s