Da ist er…

…der letzte Urlaubstag meines Sommerurlaubs.
Ab morgen heißt es wieder: Antreten im Hamsterrad.

In den letzten 14 Tagen gab es bewußt kein Wecker, keine Termine und nichts worauf ich keine Lust hatte.
Ich habe einfach nur viel geschlafen, gelesen, Leute getroffen, die ich zum Teil schon ewig nicht mehr gesehen habe, war einige Kilometer spazieren, habe am Geburtstag meines Neffen seit gefühlt 100 Jahren mal wieder gekegelt, habe viel gequatscht, noch mehr gelacht und auch ein bißchen geheult.

Das Wetter war mir in diesen 14 Tagen vollkommen wurscht, nur für vorgestern war Sonnenschein bestellt, denn bei einer Geburtstagsfeier mit circa 30 Gästen, die als Gartenparty geplant war, ist Regen eher doof – aber zum Glück schien ab halb elf wie bestellt die Sonne, die Gäste konnten es sich auf Terrasse und im Garten gemütlich machen und dem Geburtstagskind ist ein Stein vom Herzen gefallen.
Ich bin sehr froh, daß meine Mama den Geburtstag feiern konnte, den sie sich gewünscht hat, denn solche Tage sind nicht unendlich wiederholbar und daher auch so kostbar!

Das Bloggen hat in diesen 14 Tagen erstaunlicherweise recht gut funktioniert, vermutlich auch, weil ich ein paar Blogposts vorbereitet hatte.
Nur mein Hannibalpost zur dritten Staffel der Serie ist noch nicht fertig geschrieben, wird vermutlich heute auch nicht mehr fertig werden und somit noch einige Tage auf sich warten lassen.
Irgendwie doof, aber es gibt schlimmeres!

Facebook, Twitter und andere social medias habe ich in meinem Urlaub bewußt wenig bis gar nicht benutzt und mal anders sinnlos Zeit verdaddelt.
Das ist für die Leute, die versucht haben, mich daürber zu kontaktieren sicher doof, aber ich brauchte einfach mal eine Pause…

Ich wünsche Euch allen einen guten Start in die neue Woche und hoffe ihr könnt die angeblich letzten Sonnentage dieses Sommers noch genießen!

Sam faulenzt mit mir auf der Terrasse

Sam faulenzt mit mir auf der Terrasse

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

20 Antworten zu Da ist er…

  1. suzy schreibt:

    Schon vorbei? Irgendwie dachte ich Du hättest noch eine Woche, aber Urlaub geht immer am schnellsten vorbei 😦 Schade! Dann wünsche ich Dir einen guten und nicht allzu stressigen Start morgen und noch einen schönen Resttag!!!

    Gefällt 1 Person

  2. Guylty schreibt:

    Es klingt eigentlich alles sehr erholsam – hoffentlich konntest du für die „Tretmühle“ wieder ordentlich die Batterien aufladen. Guten Start morgen!

    Gefällt 1 Person

  3. Maki schreibt:

    Gutes radeln 🙂

    Gefällt mir

  4. Hedgehogess schreibt:

    Ah, heute noch frei? – Dann hatte ich ja ganz umsonst heute Früh mitfühlend an dich gedacht …

    … macht nix, zählt sicher für morgen mit. 😉

    Ich hoffe, du hast dich gut erholen können – und wirst nicht gleich wieder ´zugeschüttet.

    Gefällt mir

  5. CraMERRY schreibt:

    Guten Start Morgen!

    Gefällt mir

  6. Hariclea schreibt:

    klingt toll entspannend! 🙂 und hoffe Batterien sind voll und du fuhlst dich so entspannt wie Sam? aussieht 🙂 Und hoffe morgen fangt alles mit dem Rechnten an, wenigstens ist es ne kurzere Woche 😉

    Gefällt mir

  7. Esther schreibt:

    Klinkt gut, die zwei Wochen, die Du gehabt hast. Viel Glück beim wieder Antreten morgen!

    Gefällt mir

  8. Herba schreibt:

    @Suzy: Ja, leider *seufz* Zum Glück ist es zu Beginn nur eine Vier-Tage-Woche und das nächste WE kommt bestimmt 🙂 Dank Dir :*

    Gefällt 2 Personen

  9. Herba schreibt:

    @Guylty: Das war es zum Glück auch, vor dem Urlaub war ich nämlich wirklich reif für die Insel! Danke schön!

    Gefällt 1 Person

  10. Herba schreibt:

    @Maki: Danke!

    Gefällt mir

  11. Herba schreibt:

    @Hedgehogess: Danke schön fürs an mich denken. Das Chaos hält sich zum Glück bis jetzt in Grenzen und wenn ich durch meine mails durch bin, sollte das Schlimmste geschafft sein

    Gefällt 1 Person

  12. Herba schreibt:

    @CraMERRY: Danke. Ich hatte heute morgen kurzfristig überlegt mich mit der Hundeleine im Treppenhaus anzuketten, als Sam sie mir vor die Füße gelegt hat, aber nun bin ich doch treu und brav am Dienstschreibtisch 🙂

    Gefällt 1 Person

  13. Herba schreibt:

    @Hari: Bis gestern war ich sehr entspannt und heute gehts eigentlich auch noch – mal schauen, was der Tag noch so bringt 🙂

    Gefällt 2 Personen

  14. Herba schreibt:

    @Esther: Danke schön!

    Gefällt mir

  15. CraMERRY schreibt:

    @ Herba, du Heldin! 😀

    Gefällt mir

  16. Herba schreibt:

    @CraMERRY: Danke für die Blumen, aber das fällt eher unter ‚Ich bin nicht mehr ganz so jung und brauche trotzdem das Geld‘ 😉

    Gefällt mir

  17. Ruhrköpfe schreibt:

    Ich wünsche Dir einen guten Start in die erste Woche! LG Annette 🙂

    Gefällt mir

  18. Herba schreibt:

    @Ruhrköpfe: Danke schön!

    Gefällt mir

  19. Servetus schreibt:

    Und schon wieder eine Woche hinter Dir — hoffentlich sind das noch gute Erinnerungen 🙂

    Gefällt mir

  20. Herba schreibt:

    @Serv: Definitiv und die Batterien sind erstmal auch halbwegs gut aufgeladen.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s