Musik am Samstag, die Dreiundzwanzigste

Ich bin kein wirklicher Fan von Yvonne Catterfeld und dieses Lied brauchte ein paar Mal anhören, bis mich der Text erreicht hat, aber hey, manchmal ist das eben so…

„Wenn das Leben grad zu allem schweigt
dir noch eine Antwort schuldig bleibt
dir nichts andres zuzurufen scheint als Nein
Es geht vorbei…

Hey, sei nicht so hart zu dir selbst
es ist ok wenn du fällst
auch wenn alles zerbricht
geht es weiter für dich

Hey, sei nicht so hart zu dir selbst
auch wenn dich gar nichts mehr hält
du brauchst nur weiter zu geh’n
komm nicht auf Scherben zum steh’n

Wenn die Angst dich in die Enge treibt
es fürs Gegenhalten nicht mehr reicht
du es einfach grad nicht besser weißt
dann bleib
es geht vorbei…“

Textauszug aus ‚Hey‚ von Andreas Bourani, interpretiert von Yvonne Catterfeld

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Musik abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Musik am Samstag, die Dreiundzwanzigste

  1. silke lion schreibt:

    Danke-das brauche ich grad.

    Gefällt mir

  2. Herba schreibt:

    @Silke: Ein wirklich guter Rat, oder? Ich hoffe bei Dir sieht es bald wieder positiver aus!!!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s